Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 900462

BIG direkt gesund Rheinische Straße 1 44137 Dortmund, Deutschland https://www.big-direkt.de/de/startseite.html
Ansprechpartner:in Frau Bettina Kiwitt 0231.5557-1016
Logo der Firma BIG direkt gesund

Der Healthy Hub bringt Startups und Innovatoren in die Gesetzliche Krankenversicherung: Krankenkassen-Workshop und Beginn des Startup-Wettbewerbs

Die digitale Versorgung der Menschen verbessern und deren Gesundheit stärken. Startups und Innovatoren, die sich diesem Ziel verschreiben, sind beim Healthy Hub genau richtig.

(lifePR) (Dortmund, )
Die digitale Versorgung der Menschen verbessern und deren Gesundheit stärken. Startups und Innovatoren, die sich diesem Ziel verschreiben, sind beim Healthy Hub genau richtig. Denn der Hub öffnet Unternehmen die Tür in die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV).

GKV-Expertenwissen im Workshop
Viele Startups und Innovatoren haben das passende Know-how und die richtigen Ideen, um mit digitalen Versorgungsangeboten die Gesundheit von Menschen zu verbessern. Gute Ideen haben und diese in der Versorgungspraxis zu etablieren, sind jedoch unterschiedliche Dinge. Unser Workshop-Format „Healthy Hub digital campus“ hilft hierbei weiter und beantwortet Fragen wie:
  • Wie funktioniert die GKV?
  • Wie mache ich aus einer guten Idee eine funktionierende Versorgungslösung?
  • Welche konkreten Möglichkeiten für den Markteintritt gibt es?
  • Was ist Krankenkassen und ihren Kunden dabei wichtig?
Anmelden und auf geht´s
Der Online-Workshop findet statt am

10. Juni 2022,
von 9 bis 12 Uhr,

als Zoom-Meeting.

Die freien Plätze sind kostenfrei aber begrenzt. Interessierte Startups können sich mit dem folgenden Link informieren und anmelden: https://www.healthy-hub.de/digital-campus-2022.html

Expertenwissen mitnehmen
Auf unserem „digital campus“ geben Expertinnen und Experten der Kassen des Healthy Hub Tipps aus der Praxis. Insbesondere wenn es um den konkreten Weg in die Versorgung geht – etwa als Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) oder Selektivvertrag. Wir sprechen außerdem über Regulierung und Evaluation. Der Workshop bietet verschiedene Vorträge mit anschließender Diskussion.

Gesundheit digital machen mit dem Healthy Hub – nächster Wettbewerb ab 20. Juni 2022
Der Healthy Hub ist eine Initiative von vier gesetzlichen Krankenkassen: BIG direkt gesund, mhplus Krankenkasse, IKK Südwest und SBK Siemens-Betriebskrankenkasse. Gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln wir selektivvertragliche Vertrags- und Vorgehensmodelle für die GKV, damit innovative Versorgungslösungen auch in der Versorgungspraxis ankommen.

Seit 2018 ist der Healthy Hub aktiv und veranstaltet regelmäßig Wettbewerbe für Digital Health-Startups und andere Innovatoren. Bislang haben wir dreizehn Startups mit vierzehn Use Cases in die Versorgung gebracht. Oft sind die vier Kassen des Healthy Hub die ersten Krankenkassen, mit denen unsere Startup-Partner zusammenarbeiten. Startups wie Selfapy und Neolexon sind über das Healthy Hub erfolgreich in die GKV eingestiegen.

Auch Sie können bald dazugehören! Unser nächster Wettbewerb startet am 20. Juni 2022.

Mehr erfahren
Weitere Informationen zum „Healthy Hub digital campus“ und zum Healthy Hub Wettbewerb gibt es unter www.healthy-hub.de

Website Promotion

Website Promotion
BIG direkt gesund

BIG direkt gesund

Der Healthy Hub ist das Sprungbrett für den Markteintritt in den ersten Gesundheitsmarkt. Die vier gesetzlichen Krankenkassen BIG direkt gesund, IKK Südwest, mhplus Krankenkasse sowie die SBK Siemens-Betriebskrankenkasse - haben sich hierfür zusammengetan. Gemeinsam mit Startups aus dem Digital Health entwickeln wir selektivvertragliche Erstattungs- und Vorgehensmodelle, um Ideen und Lösungen in Pilotprojekten unter echten Marktbedingungen in der Versorgungspraxis zu nutzen. Unsere rund 2,7 Millionen Kundinnen und Kunden kommen damit frühzeitig in den Genuss innovativer Versorgungslösungen. Und Startups lernen, wie der Markt funktioniert und wie ihre Ideen dort ankommen. Gemeinsam schaffen wir Versorgungsstrukturen, die beim Markteintritt und der künftigen Expansion helfen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.