Sebastian Pergel ist neuer Küchenchef im Restaurant "The Post"

Wyndham Grand Berlin Potsdamer Platz Hotel

(lifePR) ( Berlin, )
Das Restaurant "The Post" (150 Plätze) im Wyndham Grand Berlin Potsdamer Platz Hotel hat einen neuen Küchenchef: Ab sofort zeichnet Sebastian Pergel für das leibliche Wohl der Gäste des Vier-Sterne-Superior-Hotels verantwortlich. Der 31-Jährige war zuletzt im Crowne Plaza Hotel Berlin City Centre als Executive Souschef unter Vertrag und sammelte zudem auch internationale Erfahrungen in der gehobenen Hotellerie. An seiner neuen Wirkungsstätte führt er ein Küchenteam von 16 Mitarbeitern und möchte künftig unter dem Motto "Grand Taste" kulinarisch neue Akzente setzen: Seinen Kochstil charakterisiert er als "authentisch, bodenständig, stets jedoch auch experimentierfreudig und kreativ".

Stationen der bisherigen Karriere von Sebastian Pergel waren unter anderem das Hotel Altana im schweizerischen Scuol, das Relais & Châteaux Schlosshotel Chastè in Tarasp (Schweiz) und das Pullmann Berlin Schweizerhof. Als Demi Chef de Partie kochte er von 2007 bis 2008 unter Hans Peter Wodarz im Palazzo Berlin, bevor er anschließend in das Crowne Plaza Hotel Berlin City Centre wechselte.

Das Restaurant "The Post" im Wyndham Grand Berlin Potsdamer Platz hat täglich von 6.30 bis 15.00 Uhr und von 18.00 bis 23.00 Uhr geöffnet. Tischreservierungen werden telefonisch unter 0 30-80 10 66-0 oder per E-Mail an restaurant@wyndhamgrandberlin.com entgegengenommen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.