2011er Oberbergener Baßgeige Frühlingsbote QbA trocken 0,75 l.

(lifePR) ( Vogtsburg- Oberbergen, )
"Der 2011er ist ein absolut optimaler Jahrgang", so Wolfgang Schupp, Kellermeister der Winzergenossenschaft Oberbergen. Der Verbraucher kann sich also ab Anfang Februar auch wieder auf die erste Spezialität des Jahrgangs, der Sonderfüllung "Frühlingsbote" freuen. Mit dem 2011er bietet die Erzeugergemeinschaft bereits den 18 Jahrgang dieser Weinspezialität an.

"Jugendlicher Duft, in welchem auch Citrus-, Maracuja- und Ingwernoten zu finden sind" - so beschreibt Kellermeister Schupp den Wein. "Auch im Geschmack setzt sich die fruchtige und spritzige Note fort". Schupp empfiehlt diesen frischen Wein mit moderatem Alkohol zu Salaten, leichten Vorspeisen, zum Spargel oder einfach zum unkompliziertem genießen.

Die Verkaufszahlen der vergangenen Jahre beweisen, dass das neue Erscheinungsbild und der "Longcap - Schraubverschluss" vom Verbraucher gerne angenommen wurden. Das Etikett verleiht dem Wein eine noch höhere Wertigkeit. Auch kann der Weinfreund die vielen Vorteile des Schraubverschlusses - angefangen von der absoluten Geschmacksneutralität bis hin zur einfachen Handhabung - für sich nutzen. Und die hervorragende Qualität des Weines ist für die Oberbergener Winzer absolute Ehrensache.

Zur Verkaufsförderung stehen Plakate, Tischaufsteller, Handzettel und Flaschenanhänger "Der Wein zum Spargel" zur Verfügung. Auf Wunsch des Kunden werden diese an der Flasche angebracht.

Analyse:

Alkohol: 11,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,9 g/l
Restzucker: 6,6 g/l
Mostgewicht: 83° Oechsle
Endverbraucherpreis: ca. € 4,65

Der Frühlingsbote wird im gut sortierten Weinfachhandel und in der Gastronomie angeboten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.