Gekrönte Weine aus dem Norden Portugals

Best of Vinho Verde 2011

(lifePR) ( Wien, )
Quinta da Lixa 2010, Quinta de Gomariz Loureiro 2010, Casal de Morgade Azal 2010, Quinta de Gomariz 2010 und Casal de Morgade 2010 - das sind die klingenden Namen jener erfrischenden Weißweine, die seit kurzem den Titel "Best of Vinho Verde 2011" tragen dürfen.

Der Titel "Best of Vinho Verde" wird jährlich im Juni den fünf besten Weinen aus der gleichnamigen Weinregion im grünen Nordwesten Portugals verliehen. Das Verkostungsprozedere ist aufwändig. 300 eingereichte Weine wurden von einer internationalen Fachjury nach strengen Regeln bewertet. Lediglich 35 Spezialitäten schafften den Sprung in die Endrunde.

Michael Pleitgen, Leiter der Weinakademie Berlin und Jurymitglied von "Best of Vinho Verde 2011" zeigte sich über die Verkostung, die Qualität der angestellten Weine sowie über die Region begeistert: "Vinho Verde ist eine jener wenigen Regionen Europas, die es noch zu entdecken gilt. Die vielen unbekannten Rebsorten und der erfrischende Weinstil, gepaart mit wenig Alkohol liegen im Trend und passen herrlich zur aktuellen, leichten Küche."

Gleich zwei der prämierten Weine sind auch in Deutschland erhältlich:

Quinta da Lixa 2010

Ein perfekter Vertreter des klassischen Vinho Verde. Mit nur 11,5 vol. % Alkohol und frischer Säure sind die tropisch-fruchtigen und blumigen Aromen dieser Cuvée aus den Rebsorten Loureiro und Trajadura herrlich leicht zu genießen. Der perfekte Begleiter zu sommerlichen Fischgerichten.

Quinta de Gomariz Loureiro 2010

Traditionell besteht ein Vinho Verde aus mindestens zwei Rebsorten. In letzter Zeit werden aber immer häufiger Vinho Verde Weine reinsortig abgefüllt. Der elegante Loureiro der Quinta de Gomariz ist das beste Beispiel dafür: Aromen von Honig und Zitrusfrüchten umschmeicheln die Nase, am Gaumen finessenreich und vielschichtig. Die zarte Säure und feine Mineralität machen den Wein zu einem idealen Sommerbegleiter. Auch hier garantieren dezente 11,5 vol. % Alkohol leichten Genuss.

Zu einem unglaublichen Preis-Leistungs-Verhältnis sind die beiden Weine in Deutschland zu beziehen: Quinta da 2010 Lixa ist im Onlineshop von weindeko (www.wein-deko.de) zu 5,75 € erhältlich. Quinta de Gomariz Loureiro 2010 ist bei Rosário & Prange (www.rosario-prange.de) für 6,40 € zu erwerben.

Vinho Verde ist die größte portugiesische Weinregion, die sich von der spanischen Grenze im Norden bis zum Douro erstreckt. Klimatisch ist Vinho Verde stark vom Atlantik beeinflusst, was sich in einer märchenhaft grünen Landschaft und feinen, leichten Weinen zeigt. Vinho Verde Weine werden mit Vorliebe zu Fisch und Meeresfrüchten gereicht. Dank ihrer zarten Fruchtigkeit und ihrer feinen Charakteristik entsprechen sie genau dem Trend der Zeit nach bekömmlichen und erfrischenden Weinen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.