Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62630

Mit wikonect den Kongress- und Eventstandort Wiesbaden stärken

Wiesbaden, (lifePR) - Die Veranstaltungsagentur wikonect ist am traditionsreichen Kongress- und Eventstandort Wiesbaden im April dieses Jahres an den Start gegangen. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt das erfahrene Team innovative und zielorientierte Veranstaltungs-Konzepte und setzt diese kreativ und kompetent um. Dabei unterstützt wikonect ihre Kunden professionell bei der Planung und Organisation von Tagungen, Kongressen, Seminaren und Events.

Neben deutschlandweiten Projekten möchte sich wikonect als PCO (Professionell Congress Organizer) besonders auch am eigenen Standort etablieren, legte durch die jüngst eingegangene Kooperation mit der Stadt Wiesbaden dazu bereits den ersten Grundstein. Nicht zuletzt ergänzen die Wiesbadener Messe- und Veranstaltungshäuser, wie das Kurhaus und die Rhein-Main-Hallen, durch das Setzen auf kompetente Partnerschaften ihr Portfolio in Sachen Veranstaltungsdienstleistungen - ein weiterer Meilenstein Wiesbadens im Messe- und Veranstaltungsgeschäft. Durch derartige Kooperationen, eine noch stärkere Vernetzung sowie einer zukünftig gemeinsamen Vermarktung folgt die Landeshauptstadt Wiesbaden dem Ansatz eines ganzheitlichen Angebotspektrums, bietet so Veranstaltern ein attraktives und kompetentes Umfeld zur Durchführung von Messen, Kongressen und Events.

Weitere Veranstaltungen in Wiesbaden bedeuten zudem wachsenden Geschäftsreisetourismus und damit eine Steigerung der sogenannten Umwegrentabilität. Dies führt nicht zuletzt bei der Wiesbadener Hotellerie, den Dienstleistungs- und Handelsunternehmen zu positiven Effekten. wikonect-Mitgründer und Geschäftsführer Daniel M. Metzler (30), zuvor im Messe- und Kongressgeschäft eines großen deutschen Congress Centers tätig, betreut vornehmlich namhafte Kunden aus dem medizinisch-wissenschaftlichen Bereich. Ziel sei, so Daniel M. Metzler, "mit unserem noch jungen und schlagfertigen Team - neben den deutschlandweiten Projekten - durch die Gewinnung und Durchführung weiterer medizinischer Großkongresse den Gesundheitsstandort Wiesbaden als solchen zu etablieren und zu stärken."

So wird wikonect bereits im Jahr 2009 in Wiesbaden und bundesweit rund 35 Medizinerkongresse unterschiedlichster Themenbereiche in Vollorganisation betreuen.

Dabei übernimmt wikonect, neben vielen anderen Aufgabenbereichen, das gesamte Teilnehmer- und Hotelmanagement, betreut Referenten, akquiriert Sponsoren und Aussteller, entwickelt Presse- und Marketingaktivitäten, bucht Locations und das Catering, hat dabei stets die Budgets im Blick und sorgt letztlich dafür, dass auch vor Ort alles reibungslos und zielgenau "über die Bühne geht!"

Weitere Infos unter www.wikonect.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine "Zen-Schatztruhe" für Zen-Anfänger und Fortgeschrittene: „Gelebtes Zen – Aufbruch in die Freiheit“

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Zen bezeichnet die Sammlung des Geistes und die Versunkenheit, in der alle dualistischen Unterscheidungen wie Ich und Du, Subjekt und Objekt,...

ARCD: Neuer Präsident auf der 25. Hauptversammlung des Clubs gewählt

, Medien & Kommunikation, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Gerhard Aldebert neuer Präsident des ARCD Verleihung der Ehrenpräsidentschaft für den scheidenden ARCD-Präsidenten Wolfgang Dollinger Großer...

USA: 1,4 Millionen Dollar für Forschung zur Tabakregulierung in Ostasien

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das US-amerikanische National Institutes of Health (NIH), die wichtigste Behörde für biomedizinische Forschung in den USA, hat eine Forschergruppe...

Disclaimer