Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60420

Dividende für 2007 beschlossen: Stammaktie 0,94 €, Vorzugsaktie 1,00 €

(lifePR) (Rheda-Wiedenbrück, ) Die Westag & Getalit AG hat heute, am 12.08.2008, die diesjährige Haupt-versammlung abgehalten. Erstmals fand die Hauptversammlung im A2-Forum in Rheda-Wiedenbrück statt. Mit 380 Teilnehmern waren mehr Aktionäre anwesend als in den Vorjahren.

Geleitet wurde die Hauptversammlung erstmals von Herrn Pedro Holzinger in seiner Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender. Herr Holzinger war bis zum 31.12.2006 Vorstandssprecher der Gesellschaft und in der letztjährigen Hauptversammlung vom 08.08.2007 in den Aufsichtsrat gewählt worden.

Der Sprecher unseres Vorstands, Herr Bernhard Wenninger, berichtete in seiner Rede über ein sehr erfolgreiches Jahr 2007, in dem es gelungen ist, die Umsätze um 14,5 % auf 225 Mio. € zu steigern (Vorjahr 197 Mio. €). Dank einer verbesserten Produktivität war es möglich, das Ergebnis vor EE-Steuern überproportional auf 16,6 Mio. € zu erhöhen (Vorjahr 13,5 Mio. €).

Im ersten Halbjahr 2008 konnte die Westag & Getalit AG nochmals ein Wachstum des Umsatzes von 5,9 % auf 116,3 Mio. € (Vorjahr 109,9 Mio. €) erreichen. Dies gelang trotz einer verhaltenen Entwicklung der Baukonjunktur in Deutschland. Das Ergebnis vor EE-Steuern konnte wiederum überproportional um 16,8 % auf 8,1 Mio. € (Vorjahr 6,9 Mio. €) gesteigert werden.

Gemäß dem Vorschlag der Verwaltung wurde eine Dividende von 0,94 € je Stammaktie und 1,00 € je Vorzugsaktie für das Geschäftsjahr 2007 gebilligt. Dies bedeutet eine Steigerung von jeweils 0,12 € gegenüber dem Vorjahr.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

White-Label-Banking und Full-Service-Lösungen gefragt

, Finanzen & Versicherungen, Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH

Immer mehr Finanzdienstleister nutzen die Dienstleistungen der SWK Bank im White-Label-Banking und im Full-Service-Bereich. Ob Fintechs, Start-Ups...

Studie: Fintech-Payment-Anbieter 2017

, Finanzen & Versicherungen, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Schneller, einfacher, komfortabler – im digitalen Zeitalter sind neue Zahlungslösungen gefragt. Entwickelt werden diese von Fintech-Anbieten...

Fondsgebundene Rentenversicherung überzeugte im Scoring

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Die ascore Das Scoring GmbH aus Hamburg hat die Angebote an fondsgebundenen Rentenversicherungen am Markt untersucht. Bis zu 36 Kriterien aus...

Disclaimer