Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130382

Personelle Veränderung bei WEKA MEDIA

Stephan Behrens als Geschäftsführer berufen

Kissing, (lifePR) - Stephan Behrens (43) hat zum 1. November 2009 die Geschäftsführung für die Segmente Management und Technik der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG übernommen. Den Bereich Bau und Kommune des in Kissing ansässigen Medienunternehmens verantwortet wie bisher Mirko Meurer (42).

Stephan Behrens ist seit 4 Jahren für WEKA MEDIA tätig: Zuvor war der studierte Diplom-Kaufmann als Marketing- und Vertriebsleiter bei UB MEDIA beschäftigt. In den letzten Jahren hat er für WEKA den Geschäftsbereich Seminare und Veranstaltungen mit großem Erfolg aufgebaut und die WEKA-Akademie geführt.

WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist einer der führenden Anbieter von multimedialen Fachinformations-Lösungen im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Unternehmen bietet Produkte und Services mit einem hohen Nutzwert. Das Spektrum reicht von Software-, Online- und Printprodukten über E-Learning-Angebote und eine modular aufgebaute, Internet-basierte Großkundenlösung bis hin zu Seminaren, Fachtagungen und Kongressen. Das Produktportfolio wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Produktion und Konstruktion, Sicherheit, Gesundheit und Umwelt, Management und Finanzen, Qualitätsmanagement, Behörde, Altenpflege, Bauhandwerk, Architektur und betriebliche Mitbestimmung sowie Informationstechnologie.

WEKA MEDIA ist mit den beiden Geschäftsbereichen "Bau und Kommune" sowie "Management und Technik" ein Unternehmen der europaweit tätigen Verlagsgruppe WEKA Business Information. Die unter dem Dach von WEKA Business Information geführten Verlage beschäftigen über 900 Mitarbeiter und erwirtschafteten 2008 einen Umsatz von 136 Millionen Euro. WEKA Business Information ist die Fachinformationssparte der WEKA Firmengruppe (1219 Mitarbeiter, 222 Millionen Euro Umsatz in 2008).


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frauenpower beim Landesentscheid der Maler und Lackierer in Mannheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angereist kamen sie aus Calw, Munderkingen und Tauberbischofsheim, aber auch aus Waghäusel, Heidelberg oder Ladenburg: und alle wollten sie gewinnen....

#ArbeitsmarktSachsen - Positive Aussichten auf 2018

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die stabile Konjunktur führt auch im kommenden Jahr zu einer weiterhin positiven Entwicklung auf dem sächsischen Arbeitsmarkt. Das geht aus der...

Praxisorientierte Ausbildung von Fachkräften für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung Brandenburgs

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Am 5. Oktober 2017 besuchte Andrea Kubath, Referatsleit­erin im Ministerium des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK), die Lehrveranstaltun­g...

Disclaimer