Eurobest 2016: Zwölf deutsche Kreative ziehen in die Jurys ein

(lifePR) ( Hamburg, )
Nach Nominierung der acht Jurypräsidenten Anfang September gab die Festivalleitung des Eurobest Festivals 2016 jetzt auch die internationalen Jurymitglieder bekannt. Insgesamt zwölf Jurymitglieder aus Deutschland wurden final nominiert, womit Deutschland auch in diesem Jahr zu den in den Jurys am stärksten vertretenen Nationen zählt. Die Auswahl der deutschen Jurymitglieder richtete sich wieder nach einem detaillierten Vorschlagsprozedere durch Weischer.Media, dem offiziellen deutschen Festivalrepräsentanten des Eurobest Festivals. Europas wichtigster Kreativwettbewerb findet vom 30. November bis 2. Dezember 2016 in Rom statt.

Die Juroren werden über eine Woche lang intensiv die Kreativität der Einsendungen in 19 verschiedenen Kategorien bewerten und damit neue Maßstäbe für die europäische Werbeund Kommunikationsbranche setzen. Neben Seminaren, Workshops und der Ausstellung der eingereichten Arbeiten werden auch zahlreiche Möglichkeiten zum internationalen Networking geboten. Noch bis zum 29. September können Arbeiten eingereicht werden. Informationen zur Teilnahme am Festival finden Interessierte unter www.eurobest.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.