Grosses Kino auf dem Smartphone mit Watchever und O2

Kunden des Mobilfunkanbieters o2 können sich die Online-Video-Flatrate WATCHEVER zu Sonderkonditionen sichern

(lifePR) ( Berlin, )
Grenzenloses Video-Vergnügen zum Vorteilspreis erwartet Kunden von o2 ab dem 10. März. Gemeinsam mit WATCHEVER bietet die Mobilfunkmarke bald Zugang zu tausenden Filmen, Serien, Musikkonzerten - und das zu attraktiven Sonderkonditionen. Beim Abschluss eines Mobilfunkvertrages können überzeugte Film- und Serienfans nämlich zusätzlich sparen: Sie erhalten WATCHEVER 24 Monate für jeweils 3,99 Euro monatlich und sparen so insgesamt 120 Euro. Der mobile Zugang in LTE-Geschwindigkeit verspricht zudem ruckelfreie Video-Unterhaltung.

Mit dem neuen Video Streaming-Angebot von WATCHEVER und o2 sind Zuschauer künftig sowohl unterwegs als auch Zuhause perfekt unterhalten und haben ihre Lieblingstitel immer bei sich. Nicht nur als App auf Smartphone und Tablet, auch auf Smart TVs, PCs/ Laptops, via Chromecast oder Spielekonsolen ist WATCHEVER verfügbar. Die benutzerfreundliche Bedienung gewährleistet, dass sich auch jüngere Zuschauer und Technikneulinge frustfrei zu den gewünschten Inhalten navigieren können. Auch der Streit um die Fernbedienung hat zukünftig ein Ende, denn bei WATCHEVER lassen sich zeitgleich auf bis zu drei Geräten verschiedene Inhalte abrufen.

Die riesige Online-Video-Flatrate steht den Zuschauern jederzeit offen und für den monatlichen Festpreis schauen sie, soviel sie möchten. Der Preis ist fix, die Inhalte variieren: die Titel werden kontinuierlich aktualisiert und ergänzt. Hollywood-Blockbuster, populäre Sitcoms, anspruchsvolle Arthaus-Filme, hochwertige Dokumentationen oder kindgerechte Zeichentrickabenteuer - bei WATCHEVER sind alle Genres vertreten. Für scharfe Unterhaltung sorgen außerdem die HD-Inhalte. Zahlreiche Inhalte können zusätzlich zu der deutschen Synchronfassung im Originalton geschaut werden.

Morgens auf dem Weg zur Arbeit, Mittags beim Picknick im Park oder abends vor dem Fernseher - es ist immer die richtige Zeit für die vielseitigen Inhalte von WATCHEVER. Dank o2 wird dieses Vergnügen nun sogar noch flexibler. Doch selbst ohne Mobilfunknetz ist der Video-Spaß garantiert: Mit dem Offline-Modus von WATCHEVER können bis zu 25 Titel über WLAN in den Zwischenspeicher des Smartphones oder Tablets geladen werden. Unterwegs sind diese Titel damit später auch ganz ohne mobile Internetverbindung verfügbar.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Telefonica und der Marke o2 zusammenarbeiten. Diese strategische Partnerschaft ist überaus wertvoll, um den hochwertigen Content von WATCHEVER noch einfacher für eine größere Zielgruppe zu öffnen", sagt Karim Ayari, Geschäftsführer bei WATCHEVER. "Diese Partnerschaft ist eine gute Neuigkeit für den SVOD Markt und wird die Wahlfreiheit der Verbraucher und den Zugang zu spannender Unterhaltung deutlich erweitern."

Beim Abschluss eines Mobilfunkvertrages können interessierte o2-Kunden den Service ab sofort für 8,99 € pro Monat unverbindlich testen. Sie erhalten einen kostenfreien Testmonat und können jederzeit kündigen. Wer länger bucht, zahlt noch weniger. Film- und Serienliebhaber können das uneingeschränkte Videovergnügen für 24 Monate zu 3,99 € monatlich abonnieren und sparen somit 5 € im Monat. Bezahlt wird bequem über die monatliche Mobilfunkabrechnung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.