VF Verlagsgesellschaft verlegt 'British Classic Cars'

(lifePR) ( Walluf, )
Das Oldtimer Magazin British Classic Cars wird ab dem 1. Juni 2010 von der VF Verlagsgesellschaft mbH, Mainz, verlegt. British Classic Cars wurde im Jahr 2001 von dem Classic Verlag Jürgen Fabich in den Markt eingeführt und konnte sich im deutschsprachigen Raum als das Magazin für britische Oldtimer und Lifestyle etablieren.

Der Gründer des Classic Verlags und Herausgeber der British Classic Cars Jürgen Fabich ist im Februar 2010 verstorben.

Die VF Verlagsgesellschaft gibt unter anderem Europas größter Zeitschrift für klassische Autos und Motorräder "Oldtimer Markt" heraus.

Der Classic Verlag kommentiert den Verkauf des Magazins wie folgt: "Wir freuen uns, dass die VF Verlagsgesellschaft mbH das Erfolgskonzept der British Classic Cars überzeugt hat und das Magazin im Sinne ihres Gründers weiterführen wird. Wir wünschen der VF Verlagsgesellschaft viel Erfolg und freuen uns, dass die Zukunft des Magazins gesichert werden konnte.

Für die VF Verlagsgesellschaft ist British Classic Cars eine sinnvolle Ergänzung des Portfolios. Chefredakteur wird der bisherige stellvertretende Chefredakteur der Oldtimer Markt Martin Brüggemann.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.