Neue Island-Studie veröffentlicht

Besucherzufriedenheit in Reykjavik höher denn je

(lifePR) ( Reykjavik/Berlin, )
98 % der Besucher Reykjaviks würden die nördlichste Hauptstadt der Welt als Reiseziel weiterempfehlen. 95 % sagen aus, dass ihre Erfahrung der Stadt sehr positiv und/oder während der Winterperiode von Januar bis April 2010 positiv war. Das ergab eine von Tourism Research & Consulting Ltd. durchgeführte, aktuelle Studie, bei der 74 % von circa 1.000 Island-Touristen befragt wurden. Bereits seit 1994 werden regelmäßig Erhebungen zur Reisezufriedenheit der Reykjavik-Besucher durchgeführt, die aktuelle Studie weist das bislang beste Ergebnis für Reykjavik auf.

Zudem wurden in der Studie auch Freizeit-Aktivitäten abgefragt: Das Ergebnis zeigte auf, dass 74 % der Befragten in Restaurants gingen, 50 % eine Tagestour - von Reykjavík ausgehend unternahmen, 45 % waren shoppen in Reykjavik, 37 % erkundeten das Nachtleben und 33 % besuchten die Thermalbäder. Außerdem nahmen 15 % eine Führung durch Islands Hauptstadt wahr, 11 % genossen Kunst und Kultur und 9 % waren in Sachen Outdoor-Aktivitäten in Reykjaviks Umgebung unterwegs.

Qualität der Freizeitgestaltung in Reykjavik: Auf einer Skala von 1 bis 10 erhielten die höchste Punktzahl von 8,7 folgende Aktivitäten: Eine Tagestour rund um Reykjavík, der Besuch von Geothermal-Bädern wie der Blauen Lagune sowie Outdoor-Aktivitäten in der Natur rund um Reykjavik. Es folgt eine Tagestour innerhalb der isländischen Hauptstadt mit 8,4 Punkten, die Restaurants und Cafés bekamen 8,0 Punkte; Museen, Kunstgalerien, Nachtleben, Theater und Shows zählten 7,9 und die Shopping-Möglichkeiten wurden auf der Skala mit 6,9 bewertet. www.visitreykjavik.is
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.