Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159689

"Turtle Walks" in Florida

Meeresschildkröten auf Landgang

(lifePR) (Tallahassee/ Florida, ) Von Mai bis Oktober ist es wieder soweit: eine der weltweit ältesten Tierarten, die Meeresschildkröten, verlassen das nasse Element, um an Floridas Sandstränden zu nisten.

Dieses faszinierende Naturschauspiel können Florida Besucher jeden Sommer bei geführten Wanderungen, den sogenannten "Turtle Walks" oder "Turtle Watches", bestaunen. Wichtig ist hierbei der gebührende Abstand zu den vom aussterben bedrohten Meerestieren. Bei den von staatlicher Seite aus organisierten Veranstaltungen erhalten die Teilnehmer interessante Informationen rund um die gepanzerten Reptilien. Zudem wird auf die Bedrohung der Schildkröten durch Strand- und Meeresverschmutzung aufmerksam gemacht sowie das korrekte Verhalten gegenüber den Tieren und ihrer Niststätte erläutert.

Informationen zu den "Turtles Walks" sind unter http://www.myfwc.com/WILDLIFEHABITATS/SeaTurtle_index.htm abzurufen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sportlicher Familienurlaub in der Jugendherberge Lauenburg

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Dieser Sommer wird sportlich! Die Jugendherberge Lauenburg lädt Familien und Alleinerziehende mit ihren Kindern ab acht Jahren zu einem „Aktivurlaub...

Värmland, Västergötland und Småland

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Die Reise startet bequem mit dem Flieger ab Deutschland. In Schweden angekommen stehen die kommenden zwei Tage ganz im Zeichen der schwedischen...

Finanzielle Unterstützung für Auslandsaufenthalte

, Reisen & Urlaub, Experiment e.V.

Ob nach der Ausbildung, nach dem Abi oder nach dem Studium – ein längerer Auslandsaufenthalt ist für viele attraktiv. Gute Gründe dafür gibt...

Disclaimer