Wein-Start-Up VIMIO® launched Getränkedose und gewinnt auf Anhieb eine Medaille bei der Berliner Wine Trophy

(lifePR) ( Oberkirch, )
Ein Preis für einen Wein in der Dose: Das Wein-Start-Up VIMIO® wurde für sein erstes Produkt, den VIMIO® Secco Bianco, mit einer Silber Medaille ausgezeichnet. Es handelt sich um einen Perlwein Weiß Cuvee in der 200 ml Getränkedose. Das junge Unternehmen nahm das erste Mal an der Berliner Wine Trophy-Sommerverkostung-2020 teil, die aufgrund der aktuellen Corona Krise auf Mitte September verschoben wurde. Auch bei der MUNDUS VINI Sommerverkostung erreichte das Startup ein sehr überzeugendes Ergebnis von 86 der maximal zu erreichenden 100 Punkte - bei seiner ersten Teilnahme.

Das Ergebnis bestätigt somit den hohen Qualitätsanspruch der jungen, modernen Weinmarke. Seit letztem Jahr vertreibt das Startup die neue 2 Go Lifestyle Weinmarke VIMIO®, die für das stark wachsende Trendsegment im Convenience Bereich entwickelt wurde. Der international aussprechbare, sowie kurz und einprägsame Markenname VIMIO®, ausgesprochen Vi-Mio, entstand durch die Verbindung der beiden Wörter Vino und Mio und bedeutet frei übersetzt "Mein Wein".

Daher gründet auch das Motto des Startups:

"Mein Wein - Mein Style - Mein Moment" mit dem dazugehörigen passenden Slogan "Enjoy the Moment" präsentiert sich die junge Weinmarke auf ihrer Webseite, auf Instagram, Pinterest und Facebook.

Ideale Portionsgröße für Zuhause und die bevorstehenden Festtage

Der spritzige und fruchtig-reine Perlwein ohne zusätzlich zugesetzte Aromen kommt in der stilvollen 200 ml Getränkedose und ist ideal für unterwegs, aber auch für den kleinen entspannten Genussmoment Zuhause gedacht. Gerade für die bevorstehenden Festtage hat die VIMIO® Can die ideale Größe und garantiert einen qualitativ hochwertigen Trinkgenuss.

Die Qualität und der Geschmack des Weines bleiben in der Getränkedose perfekt erhalten, da diese vollkommen licht- und sauerstoffundurchlässig ist. Ein weiterer Vorteil ist die Leichtigkeit der Verpackung sowie die Bruchsicherheit. Die pfandfreie VIMIO® Can überzeugt aber auch im Design durch den puristisch, zeitlosen, eleganten und edlen Look in Weiß, Anthrazit und Gold und rundet somit den modernen Markenauftritt perfekt ab.

Potenzial für den Handel sowie die Gastronomie - Hotels und Zuhause

Das elegant hochwertige Design der VIMIO® Can ermöglicht den direkten Vertrieb im Handel, aber auch in der Gastronomie. Ob zukünftig wieder für den modernen Sektempfang, als Grundlage für Weincocktails, bruchsicher in Clubs oder für die Minibar in den Zimmern der Gäste, ist sie die perfekte Alternative zum klassischen Piccolo im Convenience Bereich. Auch in der aktuellen Corona Situation ist die VIMIO® Can ideal. Ob als bruchsichere 2Go Variante für die Gastronomie und für die Kunden unterwegs, oder als kleine Single Portion für den entspannten Genussmoment zu Hause.

Umweltaspekt

Das Startup VIMIO® legt Wert auf Umweltschutz - und setzt auf Getränkedosen.

Die Getränkedose bringt hervorragende Produkteigenschaften mit sich, gerade in puncto Nachhaltigkeit hat die Getränkedose aufgeholt. Sie ist beliebig oft recyclebar und zählt zu den leichtesten Verpackungen im Getränkesegment. Ihr Leergewicht beträgt gerade mal nur wenige Gramm, da die Wandstärke einer Getränkedose inzwischen so dünn ist wie ein menschliches Haar.

So sind von 100 Prozent Gesamtgewicht nur ca. 5 Prozent Verpackung und 95 Prozent Produktinhalt. Ein vergleichbarer 200 ml Einwegglaspiccolo wiegt im Schnitt leer das 20-fache einer Getränkedose. Die Recyclingrate der Getränkedose liegt in Deutschland bei mittlerweile über 99 Prozent und ist auch weltweit die am häufigsten recycelte Getränkeverpackung.

Der Ressourcenverbrauch wird somit maßgeblich reduziert und durch die Leichtigkeit der Verpackung wird der CO2 Ausstoß auch beim Transport entscheidend reduziert und letztendlich die Umwelt geschont.

Kooperationen und Vertrieb

Das Startup ist aktuell auf der Suche nach weiteren Vertriebsmöglichkeiten zum Deutschen LEH, Fach - und Getränkegroßhandel sowie an Kontakten und Kooperationen in der DACH Region sowie dem europäischen Raum und darüber hinaus interessiert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.