Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156211

Romantische Straße 1

Von Würzburg nach Donauwörth

(lifePR) (Rodingersdorf, ) Der Weitwanderweg Romantische Straße verbindet - parallel zur gleichnamigen Ferienstraße - romantische Orte und Landschaften zwischen dem Main und den Alpen. Der erste Teil führt Sie auf einer Länge von etwa 250 Kilometern von Würzburg bis an die Donau. Weinberge, Wälder und Streuobstwiesen begleiten Sie auf Ihrer abwechslungsreichen Wanderung. Schöne Landschaften wie das Maintal, das Taubertal, die Frankenhöhe und die Schwäbische Alb wechseln sich ab mit wahrlich romantischen Städten wie Weikersheim, Rothenburg ob der Tauber, Dinkelsbühl oder Nördlingen im Ries. Auch kulinarisch hat der Weg einiges zu bieten. Sie wandern vom fränkischen Wein zum bayerischen Bier, von der Winzerplatte zum Weißwurstäquator.

Präzise Karten, genaue Streckenbeschreibungen, zahlreiche Stadt- und Ortspläne, Hinweise auf das kulturelle und touristische Angebot der Region und ein umfangreiches Übernachtungsverzeichnis - in diesem Buch finden Sie alles, was Sie zu einer Wanderung entlang der Romantischen Straße brauchen - außer gutem Wetter, das können wir Ihnen nur wünschen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

www.moluna.de –Trendthema Puzzle als eigene Kategorie!

, Freizeit & Hobby, Moluna GmbH

Der große Hit auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 hat viele Besucher überrascht: Ein Trend in diesem Jahr – PUZZLEN! Was kurz nach unseren...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Besucherrekord in den Bensheimer Bädern

, Freizeit & Hobby, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

2016 war ein erfolgreiches Jahr für die Bensheimer Bäder, die von der GGEW AG betrieben werden. Das Basinus-Bad kann einen Besucherrekord vermelden....

Disclaimer