Trennung, Scheidung und die finanziellen Folgen

Ratgeber der Verbraucherzentralen gibt einen Überblick über die Rechtslage

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Zerbricht eine Ehe oder eingetragene Lebensgemeinschaft, ist dies nicht nur emotional belastend, sondern hat häufig auch erhebliche finanzielle Folgen. So müssen Wohnung und Hausrat verteilt und Unterhaltsansprüche ermittelt werden. Und es ist zu klären, ob und inwiefern die Beteiligten Vermögenswerte oder Versorgungsanrechte ausgleichen müssen. Der Ratgeber "Trennung, Scheidung und die finanziellen Folgen" veranschaulicht die an sich recht komplexe Materie anhand zahlreicher Beispiele und hilft so, einen guten Überblick über die Rechtslage zu bekommen. Die Verbraucherzentrale Hessen berät allerdings nicht zum Familienrecht.

Auf 190 Seiten gibt das in der Reihe "ARD-Ratgeber Recht" erschiene Buch einen Überblick über die Trennung und ihre Folgen sowie über die Voraussetzungen einer Scheidung und das Scheidungsverfahren. Der Leser erfährt, worauf es beim Ausgleich des Vermögens und der Versorgungsansprüche ankommt, welche Unterhaltsansprüche bestehen und was es mit den ehelichen Güterständen auf sich hat.

Der Ratgeber "Trennung, Scheidung und die finanziellen Folgen" kostet 11,90 € und kann bei der Verbraucherzentrale Hessen für zusätzlich 2,50 € Versandkosten - also für insgesamt 14,40 € - bestellt werden.

Bestellungen an: Versandservice der Verbraucherzentralen,
Aderstraße 78, 40215 Düsseldorf
Bestell-Telefon: (0211) 38 09 - 555, Bestell-Fax: (0211) 38 09 - 235
E-Mail: publikationen@vz-nrw.de

Ergänzende Informationen für Verbraucher:

- Weitere Ratgeber unter www.verbraucher.de
- Hessenweites Servicetelefon 0180 5 972010. 0,14 € pro Minute aus dem deutschen Festnetz, aus dem Mobilfunk maximal 0,42 € pro Minute. Informationen über das Beratungs- und Seminarangebote sowie die Öffnungszeiten der Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Hessen; teilweise auch Terminvereinbarung möglich. Keine Beratung!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.