Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 543497

Wechsel im VDA-Vorstand

(lifePR) (Berlin, ) Harald Krüger, Vorstandsvorsitzender der BMW AG, ist neues Mitglied im Vorstand des Verbandes der Automobilindustrie (VDA). Auf der VDA-Vorstandssitzung am 17. Juni 2015 in Berlin wurde Harald Krüger zum Nachfolger von Dr. Norbert Reithofer gewählt, dessen Mandat im VDA-Vorstand nach seinem Ausscheiden als BMW-Vorstandsvorsitzender auslief. VDA-Präsident Matthias Wissmann würdigte die Arbeit von Dr. Reithofer und dankte ihm für sein großes Engagement.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Die Bibel ist etwas ungeheuer Kostbares"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Heinrich Bedford-Strohm,...

"Effektive Leitung ist die Frucht der Rechtfertigung"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Im Rahmen der Eröffnungsveranstalt­ung des zehnten Kongresses christlicher Führungskräfte in Nürnberg hat der indische Philosoph und Sozialreformer...

LHR – Juristen im Sport

, Medien & Kommunikation, Rechtsanwälte Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Partnerschaft

LHR – Marken, Medien, Reputation – setzt einen deutlichen Schwerpunkt im Sportrecht und positioniert sich auch aktiv im Sport. Wir sind Experte...

Disclaimer