5 "Meisterhaft" Sterne für Fliesenfachgeschäft Mößner & Schäfer

Erneute Anerkennung für überdurchschnittliche Leistung und Qualität

(lifePR) ( Mannheim, )
Große Freude beim Fliesenfachgeschäft Mößner & Schäfer: Das Kronauer Unternehmen wurde zum vierten Mal mit einer "Meisterhaft" 5-Sterne Urkunde des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes ausgezeichnet. Dies ist die höchst mögliche Auszeichnung innerhalb des "Meisterhaft"-Qualitätssiegels. Mit Stolz nahm Firmengeschäftsführer Hermann Mößner die Urkunde aus den Händen von Thomas Möller, Geschäftsführer des Verbandes Bauwirtschaft Nordbaden, entgegen.

Hermann Mößner: "Viele Kunden bewerten ein Angebot zunächst nach dem Preis. Doch das Billigste ist selten das Günstigste. Seit Wegfall der Meisterpflicht vor zehn Jahren kann jeder einen Fliesenlegerbetrieb eröffnen, der möchte. Auch ohne Ausbildung. Die Zahl der Fliesenlegerbetriebe hat sich unter den neuen Bedingungen mehr als verfünffacht. Doch unsachgemäße Ausführung produziert häufig enorme Folgeschäden. Wir sind unseren Kunden ein verlässlicher Partner, auf dessen Leistung sie vertrauen können."

Thomas Möller: "Die 5 'Meisterhaft' Sterne sind ein Zeichen überdurchschnittlicher Qualität und Leistung. Sie werden nur an ausgewählte Firmen und nur für die Dauer von jeweils zwei Jahren verliehen. In ganz Baden-Württemberg gibt es nur einen weiteren Fliesenfachbetrieb mit 5 'Meisterhaft' Sternen. Aber keinen, der die Urkunde bereits zum vierten Mal in Folge erhält."

Die Mößner&Schäfer GmbH beschäftigt derzeit 20 Mitarbeiter. Einer davon ist Auszubildender. Hermann Mößner ist neben seiner Tätigkeit als Geschäftsführer der Mößner&Schäfer GmbH Innungsobermeister der Fliesenlegerinnung Karlsruhe und öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger der Handwerkskammer Karlsruhe im Fliesen-Platten-Mosaikleger-Handwerk.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.