Samstag, 23. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 686578

Der Weihnachtsmann kommt ins Latücht

Neubrandenburg, (lifePR) - HEILIGABEND gilt als der Vorabend des Weihnachtsfestes, das traditionell im engsten Familienkreis gefeiert wird.

Doch damit den erwartungsfrohen Kindern die Zeit bis zur Bescherung nicht allzu lang wird, bietet die Veranstaltungszentrum Neubrandenburg GmbH interessierten Familien am 24.12.2017 ab 11.00 Uhr im Latücht die Möglichkeit, ihre Kinder vom Weihnachtsmann mit ersten kleinen Geschenken überraschen zu lassen.

Kurz vor der Veranstaltung können die Eltern je ein Geschenk für ihr Kind/ihre Kinder an den Weihnachtsmann übergeben, der diese dann an die Kinder verteilt.

Es gibt zauberhafte Geschichten und Weihnachtslieder, umrahmt wird die Feier von einer verträumten, weihnachtlichen Dekoration.

Der Eintritt ist frei!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Das Ziel: Zivilcourage stärken!

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Gewalt-Sehen-Helfen. Wann spricht man von Gewalt? Sehe ich hin? Will und kann ich helfen? Denn Helfen erfordert Mut. Diesen Fragen haben sich...

SEA LIFE Forscher-Expedition – auf den Spuren der Entdecker

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Wie tief ist der Ozean? Können Fische schlafen? Wie kommt das Salz ins Meer? Vom 25. Juni bis 08. August können kleine und große Forscher in...

Diakonie Württemberg trifft auf Christoph Sonntag

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Stiftung Diakonie Württemberg und die Christoph Sonntag Stiphtung laden am 26. Juni um 19 Uhr im Hospitalhof in Stuttgart zu einem Begegnungsabend...

Disclaimer