Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63186

Vattenfall überreicht Scheck an den "Hamburger Weg"

Ferienspaß-Aktionen brachten 2.250 Euro für das Projekt "Starthilfe"

Berlin, (lifePR) - Vattenfall hat heute Mittag in der HSH Nordbank Arena einen Scheck über 2.250 Euro an den "Hamburger Weg" überreicht. Die Summe kam bei Aktionen wie einem Tag in der HSV-Fußballschule, diversen Museumsbesuchen und Stadionführungen zusammen, die Vattenfall als "Hamburger Weg"-Partner gemeinsam mit dem HSV beim Vattenfall Ferienspaß für Hamburger Kinder in den Sommerferien organisiert hat. Wie jedes Jahr beim Vattenfall Ferienspaß geht ein Großteil der Einnahmen an soziale Einrichtungen für Kinder und Jugendliche in Hamburg. So kam die Aktion in diesem Jahr auch dem "Hamburger Weg" mit dem von ihm geförderten Projekt "Starthilfe" zugute.

Das Projekt "Starthilfe" befasst sich mit der individuellen Förderung von Jugendlichen durch berufserfahrene Erwachsene. Ziel des Projektes ist es, Jugendliche zu unterstützen, auch unter schwierigen Bedingungen Selbstvertrauen zu gewinnen, Verantwortung für das Lernen zu übernehmen und sich strukturiert und zielgerichtet auf den Übergang in einen passenden Ausbildungsberuf vorzubereiten.

Gemeinsam mit dem HSV-Profi Bastian Reinhardt hat Simone Heinrich, Projektleiterin Vattenfall Ferienspaß, den Scheck an Till Kobusch, Geschäftsführer AWO Stiftung und Repräsentant des Projekts Starthilfe, übergeben. Mit dabei waren 30 Kinder, die zuvor beim Vattenfall Ferienspaß an einer Stadionführung teilgenommen hatten und sich im Anschluss noch über Autogramme von Bastian Reinhardt freuten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bessere Unterstützung für pflegende Kinder und Jugendliche

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Bei ihrem Besuch in der Fachstelle für pflegende Angehörige der Diakonie Berlin-Stadtmitte e.V. informierte sich Familienministe­rin Dr. Katarina...

Fünf Mal „große Geschwister auf Zeit“

, Familie & Kind, AuPairWorld GmbH

Wenn Gastmutter Sonja nach den Vorteilen eines Lebens mit Au-pair gefragt wird, kommt die Antwort ohne Zögern: „Die Flexibilität für mich, arbeiten...

Kalifornien: Waldbrände zerstören adventistische Schule

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Seit 8. Oktober wüten Waldbrände in Nordkalifornien/USA. Wie WELT und N24 berichtet, gab es bisher über 40 Tote, 5.700 zerstörte Häuser und 100.000...

Disclaimer