Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 345822

C. J. Daugherty: Night School. Du darfst keinem trauen

(lifePR) (Rostock, ) Der Auftakt zu einer neuen, fünfbändigen Jugendbuchserie, spannend und geheimnisvoll, auch ohne Werwölfe, Vampire oder Engel: Die fünfzehnjährige Allie wird, da sie sich immer mal wieder daneben benommen hat, auf ein strenges Internat geschickt. Hier gibt es kein Handy, kein Internet, überhaupt ist hier Vieles merkwürdig und undurchschaubar. Alle scheinen Geheimnisse zu haben, es wird von einer Night School erzählt, ohne dass man Allie Genaueres erklärt, eigenartige Dinge geschehen. Doch schnell gibt es zwei Jungs, die sich um Allie bemühen, sie findet eine Freundin - Allie scheint sich an die neue Situation gewöhnen zu können, als eine Mitschülerin ermordet wird und der Verdacht aufkommt, Allie habe etwas damit zu tun. Mitschüler wenden sich von ihr ab, wem kann sie jetzt noch trauen, bei all den Geheimnissen? - Ein flott geschriebener Jugendroman, der dem bekannten Setting viele überraschende Neuigkeiten hinzufügt. (Deutsch von Axel Henrici und Peter Klöss)

C. J. Daugherty Night School. Du darfst keinem trauen
Jugendbuch (ab 13) | Oetinger | 461 Seiten | 17,95 Euro

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer