Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 345812

Barbara Frischmuth: Woher wir kommen

Rostock, (lifePR) - Drei Frauen, drei Mal der Verlust eines geliebten Menschen, drei schwere Schicksale: Barbara Frischmuth stellt die Künstlerin Ada, ihre Mutter Martha und deren Tante Lilofee in den Mittelpunkt ihres Buches. Adas Freund beging Selbstmord, Marthas Mann verschwand vor 20 Jahren im Ararat-Gebirge und Lilofees Geliebter, ein geflohener und in den Bergen versteckter Kriegsgefangener, wurde verraten. Zu lesen, wie die drei Frau mit ihrem tragischen Schicksal umgehen, wie sie zwischen Trauer, Wut und Fassungslosigkeit changieren, wie sie versuchen mit dieser Vergangenheit ihren Alltag zu meistern, ist sehr eindrucksvoll. Barbara Frischmuths Prosa geht nah an die Figuren heran und zugleich hat die Autorin eine Möglichkeit gefunden, Eindrücke von außen in die Handlung zu integrieren. Ein schönes Buch über das Erinnern und die Liebe.

Barbara Frischmuth Woher wir kommen
Roman | Aufbau | 367 Seiten | 22,99 Euro

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine Liebe auf dem Lande, Eisengießer und Lokomotiven, Licht und Musik und ein Gleismädchen – Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Eines der ältesten Themen der Literatur ist eines der ältesten Themen der Menschen – die Liebe. Es mag wohl keine Zeit und keine mitunter noch...

Hybrid-Superyacht von Dynamiq und Studio F. A. Porsche feiert Weltpremiere

, Medien & Kommunikation, Kruger Media Brand Communication

Yachtbauer Dynamiq und Designunternehmen Studio F. A. Porsche zeigen erstmals GTT 115 Superyacht auf der Monaco Yacht Show vom 27.- 30.09.2017 Innen-...

Zur Kombination mit breiten Tastaturen: Die RollerMouse Pro3 Plus

, Medien & Kommunikation, ERGOTRADING GmbH

Immer wieder gleiche Mausbewegungen – das ist nicht nur ermüdend, sondern belastet Arm, Schultern und Nacken auf Dauer sehr. Insbesondere, wenn...

Disclaimer