Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 157799

Veranstaltungen im Botanischen Garten

Oldenburg, (lifePR) - Gleich zwei Veranstaltungen finden im April im Botanischen Garten (Philosophenweg 39/41) statt: Am Sonntag. 18. April, 11.15 Uhr, findet eine Sonntagsführung unter dem Titel "Frühblüher - der Garten erwacht" statt. Die BesucherInnen können dabei sowohl bekannte Kräuter, als auch im Verborgenen blühende Sträucher und Bäume entdecken.

Am Sonnabend, 24. April, 10.00 bis 15.00 Uhr, wird die traditionelle Staudenbörse angeboten. Hobbyzüchter verkaufen und tauschen dabei Pflanzen, die im Handel schlecht oder gar nicht erhältlich sind.

Infos: http://www.botgarten.uni-oldenburg.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Flucht und Recht": Öffentliche Vortragsreihe zu aktuellen rechtlichen Problemlagen geflüchteter Menschen startet am 26. Oktober

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

„Flucht und Recht“ lautet der Titel einer Serie von drei öffentlichen Vorträgen mit verschiedenen Beiträgen rund um Themenkomplexe, die für geflüchtete...

25. Oktober, 17:30 Uhr: "Klimaschutzkonzept für die Hochschule Bremen"

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Mit dem Vortrag „Klimaschutzkonzept der Hochschule Bremen“ startet am Mittwoch, dem 25. Oktober 2017, um 17:30 Uhr die öffentliche Ringvorlesung...

Deutsche Versicherungsakademie (DVA) präsentiert das Jahresprogramm 2018

, Bildung & Karriere, Deutsche Versicherungsakademie GmbH

Die Deutsche Versicherungsakademi­e (DVA) präsentiert das Bildungsprogramm 2018 mit mehr als 250 Seminaren, Lehrgängen und Tagungen für Fach-...

Disclaimer