Hochzeitsmärchen im Piratenversteck: Fregate Island Private

Auf Fregate Island Private verwirklichen Verliebte ihre Hochzeitsträume - ob am puderweißen Strand, in der Kapelle oder auf dem höchsten Punkt der Privatinsel

(lifePR) ( München / Fregate Island, )
Wo früher Piraten ihre Säbel zückten, tauschen Verliebte heute ihre Eheringe: auf Fregate Island Private. Mit seiner biodiversen Flora und Fauna, insgesamt sieben Traumstränden und dem schimmernden Wasser des Indischen Ozeans im Hintergrund, wirkt das Kleinod nicht nur wie das Paradies auf Erden, sondern ist dank der Vielzahl an außergewöhnlichen Kulissen zugleich der perfekte Ort, um Hochzeitsträume wahr werden zu lassen. Verliebte, die sich auf der privaten Seychelleninsel nach Wunsch auch ganz offiziell vor einem Standesbeamten das Ja-Wort geben können, erwartet ein unvergesslicher Hochzeitstag – gefolgt von paradiesischen Flitterwochen in absoluter Privatsphäre. Weitere Informationen unter www.fregate.com.

Ob Barfuß-Hochzeit an einem der malerischen Sandstrände, jeder dabei mit seinem ganz eigenen Charme, im klassischen Stil vor dem Altar der inseleigenen Kapelle oder eine Hilltop Wedding Zeremonie unter einem Rosenbogen, umgeben vom Dschungel auf dem höchsten Hügel mit weitem Blick über das Meer – auf Fregate Island Private gehen die schönsten Hochzeitsträume in Erfüllung. Dabei bietet das Team von Fregate jedem Brautpaar einen individuell auf sie zugeschnittenen Rundumservice: Von der Erledigung aller Formalitäten sowie dem Arrangement der Zeremonie über das passende Styling des Brautpaares bis hin zu liebevoll komponierten Blumenbouquets und einem privaten Fotografen können Paare genau den Service wählen, den sie sich für ihre Traumhochzeit wünschen. Zudem erwartet das angehende Brautpaar eine Auswahl an exklusiven Annehmlichkeiten, die das Hochzeitserlebnis auf Fregate abrunden: Um erholt und gestärkt das Gelübde abzulegen, tanken Braut und Bräutigam während der „Aroma Lovers“ Spa-Behandlung im Rock Spa Energie für ihren großen Tag, gefolgt von einem entspannten Bad mit frisch gepflückten, tropischen Blumen in der privaten Villa. Und da Liebe bekanntlich durch den Magen geht, kreiert das Inselteam darüber hinaus ganz nach Gusto des Brautpaares eine Hochzeitstorte für den besonderen Tag.

So einmalig die Hochzeit auf der einstigen Pirateninsel, so starten frisch Vermählte auch in ihre Flitterwochen. Mit nur 17 exklusiven Villen finden Honeymooner auf Fregate Island den idealen Ort, um ihre Zweisamkeit in absoluter Intimität und Ruhe zu genießen. Nicht nur die in die Natur eingebetteten Villen, auch die kulinarischen Erlebnisse auf Fregate versprechen unvergessliche Momente: Ob ein Frühstück hoch über den Gipfeln im Banyan Tree House inmitten von singenden Tropenvögeln, ein Cocktail bei Sonnenuntergang auf dem Mount Signal oder ein Candlelight-Dinner an einem der wie gemalt aussehenden Strände – auf Fregate Island Private gibt es schier unendliche Möglichkeiten, die Liebe auf besondere Weise zu feiern. Ab vier Übernachtungen erhalten Verliebte mit dem Honeymoon-Angebot zudem 15 Prozent auf ihre Buchung. Pärchen, die es besonders exquisit mögen, können das Luxuseiland für den schönsten Tag im Leben auch exklusiv buchen und ihre Hochzeit in großem Rahmen feiern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.