Sonntag, 19. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 220242

Jahrbuch der Werbung: Internetauftritt mit neuem Gesicht!

Berlin, (lifePR) - Die Homepage des Jahrbuchs der Werbung erscheint im neuen Design. Der neue Internetauftritt zeichnet sich durch eine übersichtliche Gestaltung, leichte Navigation und intuitive Benutzerführung aus. Klassische Menü- und Untermenüführung gepaart mit frischer horizontaler Scroll-Navigation lassen Informationen schnell finden und laden zum Surfen und Entdecken auf www.jdw.de ein. Der Seitenaufbau und die Navigation sind optimiert für die Nutzung auf mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablet PCs. Der Nutzer kann so unbeschwert und schnell auf alle Informationen rundum das Jahrbuch der Werbung auch fernab vom Schreibtisch zugreifen. Über Sharingund Bookmarkfunktionen können alle Inhalte der Website in eigene Social Media-Aktivitäten eingebunden werden.

Neu ist auch die interaktive Abstimmungsaktion: MegaVote. In regelmäßigen Abständen stellt ein Jurymitglied vom Jahrbuch der Werbung seine bzw. ihre Favoriten aus dem aktuellen Werbegeschehen vor. Über die Homepage gelangt der User zum Facebook-Profil. Dort können alle JdW-Fans aus den Favoriten des Jurors bzw. der Jurorin ihren Liebling wählen und ihre Stimme abgeben. Der Beitrag mit den meisten Stimmen gewinnt das "Voting" und ist damit Gewinner der "MegaVote". Diejenigen, die für "MegaVote" abgestimmt haben, nehmen dann automatisch an einer Verlosung teil. Mehr Informationen hierzu gibt es auf www.jdw.de.

Econ Forum im Econ Verlag / Ullstein Buchverlage GmbH

Das Jahrbuch der Werbung erscheint seit 1964 im Econ Verlag. Das umfangreiche Kompendium dokumentiert das Werbegeschehen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In der Medien- und Kommunikationsbranche ist das Buch als Standardwerk und branchenspezifisches Nachschlagewerk etabliert. Die Sieger des Wettbewerbs werden mit den Silbernen Megaphonen ausgezeichnet. Der Econ Verlag ist Teil der Ullstein Buchverlage GmbH.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutsche Adventisten spenden über 56 Millionen Euro

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Rund 56,4 Millionen Euro spendeten die knapp 35.000 deutschen Siebenten-Tags-Adventisten im Jahr 2017 für den Unterhalt ihrer Freikirche. Gegenüber...

Große Resonanz bei der Film-Premiere im Lauterbacher Lichtspielhaus: "Eine Region lebt Demokratie"

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Im Lauterbacher Lichtspielhaus fand am Donnerstag die Premiere des Films „Eine Region lebt Demokratie“ statt. Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens...

Diskussionsrunde: "Gegen den Strom?!? Akzeptanz von Energiewende und Stromnetzausbau" am 20. August 2018 in Weimar

, Medien & Kommunikation, Bürgerdialog Stromnetz - Gesellschaft bürgerlichen Rechts

Am Montag, den 20. August 2018, veranstaltet der Bürgerdialog Stromnetz in Weimar eine Diskussionsveranstal­tung zum Thema „Gegen den Strom?!?...

Disclaimer