Rapsöl entdecken - UFOP informiert anlässlich der IGW 2012 über das gesunde heimische Speiseöl

(lifePR) ( Berlin, )
Rapsöl gehört zu den erfolgreichsten Produkten im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Innerhalb weniger Jahre hat es das wichtigste heimische Pflanzenöl an die Spitze der beliebtesten Speiseöle geschafft.

Dies war für die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP) Anlass, unter dem Motto "Rapsöl entdecken" die Nummer Eins im Ölregal zur Internationalen Grünen Woche 2012 erneut in den Mittelpunkt einer eigenen Präsentation auf dem Erlebnisbauernhof zu stellen.

Verbraucherinnen und Verbraucher informierten sich über Warenkunde, Küchentechnik und Ernährungsphysiologie von Rapsspeiseöl. Leckere Rezepte und Kostproben von mit deutschem Rapsöl zubereiteten Speisen luden zum Verweilen auf dem UFOP-Messestand ein.

Hilfestellung für die richtige Kaufentscheidung im Lebensmittelhandel bietet das neue Prämierungszeichen für Rapsöl und kaltgepresstes Rapsöl "Jährlich DLG-prämiert". Damit sind die qualitätsgeprüften Produkte im Supermarkt auf den ersten Blick zu erkennen.

Empfohlen wird Rapsöl von internationalen und nationalen Gremien wie der Deutschen Gesellschaft für Ernährung wegen seines besonders ausgewogenen Fettsäurenmusters. Das wichtigste heimische Pflanzenöl punktet mit einem hohen Gehalt einfach ungesättigter Fettsäuren in Kombination mit einem sehr niedrigen Gehalt an gesättigten Fettsäuren und einem moderaten Anteil Omega-6-Fettsäuren. Doch das besondere Plus des Rapsöls ist sein vergleichsweise hoher Gehalt an alpha-Linolensäure, einer wertvollen Omega-3-Fettsäure, die nur in sehr wenigen Pflanzenölen vorkommt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.