Dienstag, 20. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 249424

Internationaler Medienkongress: "Vermarktung next Gen - Erwartungen, Chancen, Risiken, Zukunft?"

Internationaler Medienkongress auf der Medienwoche während der IFA in Berlin - Turtle Entertainment mit Podiumsbeitrag über neue Wege der Vermarktung von Unterhaltung

Köln, (lifePR) - Am 5. und 6. September 2011 findet im Rahmen der IFA die Medienwoche in Berlin statt. Ibrahim Mazari, Pressesprecher des eSport-Ligenbetreibers Turtle Entertainment, beteiligt sich im Podium "Vermarktung next Gen - Erwartungen, Chancen, Risiken, Zukunft?" neben weiteren Fachleuten wie Sabine Eckhardt, Vorsitzende der Geschäftsführung von SevenOne AdFactory, sowie Peter Würtenberger, Chief Marketing Officer der Axel Springer AG und Dr. Clemens Riedl, CEO der VZnet Netzwerke. Das Podium findet am 6. September um 11:30 Uhr statt.

Mazari möchte im Podium zeigen, wie man das steigende Interesse am vernetzten und wettbewerbsorientierten Computerspielen fürs Marketing nutzen kann. Zentrale Fragen: Welche Möglichkeiten bieten sich, in Jugendkulturen wie den eSport für sich zu werben und solche Communitys zu nutzen, um Produkte zu vermarkten und eine langfristig wirksame Fanbasis aufzubauen?

"Der elektronische Sport, oder auch eSport, ist zu einem wichtigen Bestandteil der heutigen Jugendkultur geworden. Die Spieler treffen sich nicht nur auf digitaler Ebene", sagt Ibrahim Mazari. "Auf Großveranstaltungen, wie den Intel Extreme Masters, fiebern die Jugendlichen mit ihren Idolen mit. Diese Fankultur ist über viele Kanäle erreichbar", so Mazari weiter.

Programm der Medienwoche: www.medienwoche.de/program-timetable/2011/2011-09-06
Medienwoche Webseite: www.medienwoche.de/
Weitere Informationen über Turtle Entertainment sind unter www.turtle-entertainment.de erhältlich.
Profil Ibrahim Mazari, Director PR: www.turtle-entertainment.de/Dateien/Profil_Ibrahim_Mazari.pdf
Portraitfoto Ibrahim Mazari, Director PR: www.turtle-entertainment.de/Dateien/Ibrahim_Mazari.tif

Alle Links auf einen Blick:

- Diese Pressemitteilung als PDF: www.turtle-entertainment.com/Dateien/PM_IFA_Medienwoche.pdf
- Diese Pressemitteilung online: www.turtle-entertainment.de/?press&current_press_release&1404
- Programm der Medienwoche: www.medienwoche.de/program-timetable/2011/2011-09-06
- Medienwoche Webseite: www.medienwoche.de/
- Profil Ibrahim Mazari, Director PR: www.turtle-entertainment.de/Dateien/Profil_Ibrahim_Mazari.pdf
- Portraitfoto Ibrahim Mazari, Director PR: www.turtle-entertainment.de/Dateien/Ibrahim_Mazari.tif
- ESL TV: www.esl.tv
- Youtube-Channel: www.youtube.com/user/esltv
- Turtle Entertainment (Pressesektion): www.turtle-entertainment.de/?press
- Electronic Sports League (ESL): www.esl.eu/de
- Unternehmenstrailer Turtle Entertainment GmbH (Flashmovie im Browser): http://files.turtle-entertainment.de/videos/eslpromo.html
- Turtle Entertainment bei Twitter: http://twitter.com/Turtle_GmbH + http://twitter.com/IboMazari

Turtle Entertainment GmbH

Turtle Entertainment ist der europäische Marktführer im elektronischen Sport (eSport). Das Unternehmen hat 135 Mitarbeiter und sitzt in Köln. Mit der Electronic Sports League (ESL) ist Turtle Entertainment weltweit in 37 Ländern aktiv, darunter China und die USA. Über 2,8 Millionen registrierte Nutzer bringen dem Liga-Portal www.esl.eu bis zu zehn Millionen Visits im Monat (IVW). Seit 2007 verbreitet Turtle Entertainment die Inhalte der ESL auch über den IPTV-Sender ESL TV. Zu den Geschäftspartnern des Unternehmens zählen Global Player wie Intel, Dell, Volkswagen, Microsoft, adidas und die Deutsche Post.

Weitere Informationen über die Turtle Entertainment GmbH sind erhältlich unter: www.turtle-entertainment.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Online Print Symposium 2018 in München - Treffen Sie die Experten des E-Business Print

, Medien & Kommunikation, Bundesverband Druck und Medien e.V.

TOP-Speaker wie Philip Rooke (Spreadshirt), Prof. Dr. Frank T. Piller (RWTH Aachen), Jan Birkhahn (google Germany), Maria Seywald (Krones AG),...

Deutsche Integrations-Doku „ALLES GUT”- Nominiert für den PREIS DER DEUTSCHEN FILMKRITIK auf der Berlinale und für den GRIMME-PREIS!

, Medien & Kommunikation, SchröderMedia

"ALLES GUT - Ankommen in Deutschland" von Pia Lenz. Nominierung zum Preis der deutschen Filmkritik in der Kategorie Dokumentarfilm für das...

Schießerei an Schule in Florida: Adventistischer Sozialdienst bietet Hilfe an

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Ein 19-jähriger Täter hat am 14. Februar an der Marjory Stoneman Douglas High School in Parkland, Florida/USA, um sich geschossen und 17 Menschen...

Disclaimer