Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 351125

aQi Hotel Schladming erhält Auszeichnung

Lifestyle-Hotelmarke der TUI wird von HolidayCheck ausgezeichnet

Hannover, (lifePR) - Das aQi Hotel Schladming hat von HolidayCheck die Qualitätsauszeichnung Quality Selection 2012 erhalten. Die HolidayCheck AG ist das größte deutschsprachige und unabhängige Hotelbewertungsportal und vergibt diese Auszeichnung nur an sehr gut bewertete Hotels. Das aQi Hotel Schladming erreichte bei dem Meinungsportal 5,4 von 6 zu erreichenden Punkten und eine Weiterempfehlung von 94 Prozent.

Das Lifestyle-Hotel von TUI Hotels & Resorts, Europas führendem Ferienhotelier, liegt direkt an der Planaibahn, am Fuße der Ski-Weltcup-Abfahrt 2013, inmitten eines der größten Skizentren Österreichs. Aber warum bis auf den Winter warten? Auch im Herbst ist das Hotel bei Wanderern und Bergsteigern beliebt angesichts von 1.000 Kilometer Wanderwegen und 14 Klettersteigen. Erholung finden Aktive anschließend in der Sky-Sauna des aQi Hotels mit Blick auf den Dachstein. Wer es lieber ruhiger angehen lassen und trotzdem etwas erleben will, nutzt die Schladming- Dachstein Sommercard, die im Preis bereits enthalten ist. Mit der Sommercard können Gäste des aQi Hotels bis zum 14. Oktober unter anderem alle Bergund Seilbahnen nutzen, erhalten freien Eintritt in Bäder und Museen und bis zu 50 Prozent Ermäßigung beim Rafting oder Canyoning. Abenteurer können sich im Hochseilgarten auf der Planai oder beim Mountaingokart auf der Hochwurzen ausleben. Und diejenigen, die aufs Skifahren nicht verzichten wollen, fahren einfach auf den Dachsteingletscher und sausen beim Sommerski die Piste hinunter.

Info: Eine Woche im aQi Hotel Schladming kostet bei eigener Anreise inklusive Frühstück ab 357 Euro pro Person im Doppelzimmer.

aqi ist die erste Lifestyle-Hotelmarke im Budget-Leisure Segment von TUI Hotels & Resorts. Im Dezember 2008 eröffnete das Haus im österreichischen Ferienort Schladming. Gemäß dem Motto der Marke "Leben pur & smart" sieht das Konzept eine Konzentration auf das Wesentliche vor mit einer zeitgemäßen, funktionalen Ausstattung sowie klaren Linien in Design und Architektur. Als größter Ferienhotelier Europas führt TUI Hotels & Resorts alle Hotelbeteiligungen der World of TUI. Im Jahr 2012 zählen rund 330 Beteiligungshotels in 33 Ländern mit 216.000 Betten zum Portfolio des Hotelbereichs. Karl J. Pojer zeichnet als Bereichsvorstand für die Hotelbeteiligungen des Konzerns verantwortlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bindung, Bildung und Zukunftssicherung - Was Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhält

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Der Zusammenhalt der Gesellschaft spielt bei den Jamaika-Gesprächen offenbar thematisch eine Rolle, jedenfalls reden einige Teilnehmer davon...

Lilienthal-Preis 2017 geht an Start-Up aus Wildau / Auszeichnung für herausragende Innovationen in der Luft und Raumfahrt

, Medien & Kommunikation, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau war am 18. Oktober 2017 Gastgeber für den 13. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg. Im Rahmen...

Information und Emotion

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen setzt ihre vor eineinhalb Jahren begonnene Produktion von Kurzfilmen fort, in denen Handwerkerpersönlich­keiten...

Disclaimer