Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 358174

Rundum-Sorglos-Paket für Skihaserl und Snowboard-Fans

TUI bietet All- Inclusive-Angebot im Hochzillertal zum Ski-Opening 2012

Hannover, (lifePR) - Ob Snowboard-Neuling oder alter Skihase, beim Ski- Opening 2012 in Hochzillertal-Kaltenbach kommen alle auf ihre Kosten. Mit TUI, Deutschlands führendem Reiseveranstalter, erleben Wintersport-Fans die Eröffnung der Saison in einer der schneesichersten Regionen der Alpen, exklusiv mit einem All- Inclusive-Paket. Das Paket ist für den Reisezeitraum vom 02. bis 22. Dezember 2012 täglich buchbar und enthält vier Übernachtungen mit Halbpension im Drei- Sterne Gasthof Zillertalerhof. Besonders interessant auch für Wintersport-Neulinge und Spontan-Reisende: Die Ski- und Snowboardausrüstung ist ebenso inklusive wie ein Drei-Tage-Skipass. Zur Rundum-Versorgung des TUI All-Inclusive-Pakets gehören zusätzlich noch drei Zwei-Gänge-Mittagessen im Skigebiet auf der Marendalm, reservierte Liegestühle auf der Bergstation sowie ein Ski- und Snowboarddepot an der Talstation.

Info: Das All-Inclusive-Paket kostet für vier Nächte bei eigener Anreise ab 299 Euro pro Person im Doppelzimmer. Eine Zehn-Tages-Vignette und ein Gutschein für die Skihallen in Bispingen, Bottrop oder Wittenberg sind - wie bei jeder TUI Wintersportbuchung auch inklusive.

Informationen und Buchung in allen TUI Reisebüros und unter www.tui.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Frühlingsgefühle“ mitten im Oktober

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Dass Frühlingsgefühle beim richtigen Wetter zu jeder Jahreszeit und in jedem Alter aufkommen können, haben in dieser Woche zwei Regensburger...

Skiverbund Thüringer Wald

, Reisen & Urlaub, Oberhof-Sportstätten GmbH

Pünktlich zur sport.aktiv Messe am 21.10.2017 in Erfurt präsentieren die vier größten alpinen Skigebiete im Thüringer Wald ein gemeinsames Liftticket...

Zu Halloween 2017 echte Horrortouren statt Süßes oder Saures

, Reisen & Urlaub, Musement

Gruselige Erscheinungen und schaurige Geschichten bis sich die Fußnägel aufrollen statt des ewigen "Süßes, sonst gibt's Saures" - wer zu Halloween...

Disclaimer