Dienstag, 14. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 312967

Mit Oma und Opa auf Reisen

TUI hat Reisetipps für Großeltern und Enkel zusammengesellt

Hannover, (lifePR) - Urlaub mit der Familie - das muss nicht immer die klassische Vater-Mutter-Kind-Variante sein: Immer häufiger teilen auch Großeltern und ihre Enkel gemeinsame Urlaubserlebnisse. TUI, Deutschlands führender Reiseveranstalter, hat Reisetipps zusammengestellt, bei denen beide Generationen auf ihre Kosten kommen:

Ab in die City: Mit Oma und Opa auf Städtetour

Von wegen öde: TUI Marktforschungen zeigen, dass insbesondere Kinder im Alter von zehn bis 15 Jahren Städtereisen als interessante Urlaubsalternative entdecken. Ideal für Großeltern, die gemeinsam mit ihren Enkeln eine europäische Metropole erkunden möchten, sind die Reisen aus der Broschüre "TUI Städte erleben Family". Dort sind 60 familienfreundliche Hotels sowie zahlreiche Ausflüge in 14 europäischen Städten zu finden. In allen Hotels wohnt entweder mindestens ein Kind bis 15 Jahre kostenfrei im Zimmer der Eltern oder Großeltern oder es ist sogar eine Vierer-Belegung für zwei Erwachsene und zwei Kinder möglich. Bei Anreisen mit der Deutschen Bahn fahren Kinder bis 14 Jahre in Begleitung in Deutschland kostenfrei mit.

Neu ist die "TUI Familien-Rallye" in Hamburg, Berlin, London und Paris. Inmitten dieser Metropolen lösen Großeltern und Enkel als Ermittler-Team einen Kriminalfall und entdecken dabei spielerisch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Family-Rallye ist auf vier Stunden ausgelegt, Pausen können eingebaut werden. In Hamburg kostet das Rallye-Paket inklusive Hamburg Card Tagestickets für bis zu fünf Personen 49 Euro, in Berlin inklusive 48 Stunden-Tickets 59 Euro, in London inklusive Travelcard 59 Euro und in Paris inklusive 1-Tages Paris Visite Card 69 Euro.

Ferien vor der Haustür: Kurzurlaub im Dorfhotel

Bei TUI steht Deutschland seit Jahren ganz oben auf der Hitliste der beliebtesten Kurzurlaubsreiseziele. Insbesondere Mecklenburg-Vorpommern ist bei Familien beliebt. "Im Apartment wohnen - Hotelkomfort genießen", so lautet das Konzept des autofreien Dorfhotels Boltenhagen. Die ungezwungene Urlaubsatmosphäre und die geräumigen Apartments finden bei Familien besonderen Anklang und sind ideal für einen Großeltern-Enkel-Kurzurlaub. Während Oma sich auf dem Walkingpfad fit hält, werden die Enkel in Resis Kinderwelt betreut. Für die gemeinsame Familienzeit ist das Hotel ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren.

Drei Nächte im Vier-Sterne-Dorfhotel Boltenhagen an der deutschen Ostseeküste kosten ab 150 Euro pro Person im Doppelzimmer. Kinder bis 14 Jahre wohnen kostenlos. Ideal für alle Großeltern, die nicht mehr so gerne selber fahren: Ab Köln oder Stuttgart gibt es auch ein Flugpauschalpaket mit Flug nach Rostock: Drei Nächte kosten ab 385 Euro für Erwachsene inklusive Flug und Transfer. Kinder zahlen ab 235 Euro inklusive Flug und Transfer.

Mit den Enkeln in die Sonne: TUI Best Family

TUI Best Family heißt das TUI Hotelkonzept für Familien, das auch Großeltern und Enkel anspricht. Alle 29 Hotels verfügen über Dreieinhalb- bis Viereinhalb-Sterne- Standard, 350 bis 400 Zimmer, erste Strandlage oder weitläufige Poollandschaften mit Wasserrutschen und getrennte Schlafzimmer für Großeltern und Enkel. Das Programm ist komplett auf Familien ausgerichtet: Auf dem Programm stehen gemeinsame Ausflüge, deutschsprachige Animation durch TUI Best Family Guides für Kinder und Jugendliche sowie Sport und Unterhaltung für Erwachsene. Sicherheit und Gästezufriedenheit haben in den TUI Best Family Hotels höchste Priorität. So wurden in Zusammenarbeit mit dem TÜV Rheinland spezifische Sicherheitschecks erarbeitet, vornehmlich für die Kinderbereiche wie Poolanlage, Spielplatz und Kinderclub. Das TUI Best Family Riu Romantica auf Mallorca ist aufgrund der kurzen Flugzeiten sowie einer schattigen Anlage und kurzen Wegen auch für ältere Urlauber geeignet.

Eine Woche im Vier-Sterne-TUI Best Family Riu Romantica auf Mallorca kostet inklusive Flug (zum Beispiel ab Stuttgart) und All Inclusive ab 1.280 Euro für zwei Erwachsene und zwei Kinder im Familienzimmer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rekordergebnis bei den Gästezahlen im Landkreis Reutlingen

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Für den Landkreis Reutlingen legte das Statistische Landesamt in Stuttgart für die Monate Januar bis Juni 2018 die Zahlen vor. Die Gästeankünfte...

Radeln, entdecken und gut schlafen

, Reisen & Urlaub, Arbeitsgemeinschaft Kocher-Jagst-Radweg

Ein Stadtspaziergang durch die historische Altstadt von Schwäbisch Hall, ein Besuch von Schloss Langenburg oder Relaxen in der Limes Therme in...

Der Schlüssel zu nachhaltigem Lernen

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Wann bleibt das Gelernte am besten im Kopf? Dann vor allem, wenn wir ein besonderes Erlebnis damit verbinden. Wenn wir durch praktische Anwendung...

Disclaimer