Dienstag, 19. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 374658

Ab sofort TUIfly Flüge für Winter 2013/14 buchen

Auf 101 Strecken 18 Ziele entdecken

Hannover, (lifePR) - TUIfly, der Ferienflieger, hat ab sofort den Winterflugplan 2013/14 auf dem Flugportal TUIfly.com freigeschaltet. Mit TUIfly können die Fluggäste die Top-Sonnenziele auf der Mittelstrecke entdecken. Insgesamt können im Winter 2013/14 mit TUIfly von neun Abflughäfen aus Deutschland und der Schweiz auf rund 410 wöchentlichen Flügen 18 Ziele erreicht werden. Unverändert ist TUIfly auch im Winter 2013/14 wieder die Fluggesellschaft mit den meisten Kanaren-Verbindungen aus Deutschland. Auf 85 wöchentlichen Verbindungen kann die beliebte Inselgruppe im Atlantik mit TUIfly erreicht werden.

Besonders interessant für alle umweltbewussten Fluggäste: Für TUIfly haben klimaschonende Flüge höchste Priorität. Im Airline Index 2012 der unabhängigen Klimaschutzorganisation "atmosfair" wurde TUIfly in der Wertung "Best International Charter / Klimaeffizienteste Charterairline weltweit" ausgezeichnet. TUIfly belegt damit gemeinsam mit Monarch Airlines den ersten Platz im Airline Index und liegt im Gesamtranking vor allen Linienfluggesellschaften. Zusätzlich verbesserte TUIfly den durchschnittlichen Kerosinverbrauch pro Passagier auf 2,63 Liter pro 100 Kilometer und ist liegt damit rund 30 Prozent unter dem deutschen Branchendurchschnitt von 4,0 Liter.

Für den Reisezeitraum zwischen Anfang November 2013 und Ende April 2014 sind Flüge ab 69,- Euro Oneway inklusive aller Steuer und Gebühren auf dem beliebten Flugportal www.tuifly.com, im Reisebüro oder über das TUIfly Servicecenter (Tel. 0900 1000 2000 / 0,49 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk abweichend) buchbar. TUIfly.com gehört zu den meist besuchten Online-Flugportalen Deutschlands und bietet heute bereits Flüge von 21 Airlines mit über 70.000 wöchentlichen Verbindungen an. Von zahlreichen europäischen Abflughäfen kann der Fluggast 308 Ziele in 99 Ländern entdecken.

TUIfly ist im Sommer 2007 aus der Zusammenführung von Hapag-Lloyd Express (HLX) und Hapagfly hervorgegangen. Die Fluggesellschaft gehört zur TUI Travel PLC, London, an der die TUI AG als weltgrößter Touristikkonzern mehrheitlich beteiligt ist. TUIfly hat ihren Sitz am Flughafen Hannover.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jugendherberge Tönning mit neuer Leitung

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Tönning. Seit Eröffnung im Jahr 1985 leiteten Rita und Jochen Jessen die Jugendherberge Tönning. Nun haben sie den Staffelstab an den neuen Leiter...

Munich Airport first to launch suite of ACI accredited cyber security courses at new state of the art training centre

, Reisen & Urlaub, Flughafen München GmbH

Airports Council International (ACI) World has today marked its agreement with Munich Airport (FMG) to accredit and recognise a series of cyber-security...

Große Zustimmung für die Arbeit der Jugendherbergen im Norden

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Bei der Hauptversammlung des DJH-Landesverbands Nordmark e.V., die am 15. und 16. Juni 2018 in der Jugendherberge Tönning stattfand, hoben Gäste...

Disclaimer