Brandenburgischer Clueso in Tabarz

Brell auf Deutschland-Tournee - Zwischenstopp im Kneipp-Kurort

(lifePR) ( Tabarz, )
Stimme, Piano, Schlagzeug, Bass, Cello, das war's. Es ist ein kleines und perfektionistisch abgestimmtes Set, mit dem Marcel Brell seit ein paar Monaten in Deutschland unterwegs ist.

Am kommenden Sonntag, den 17. Februar 2013, ist Brell, der 2011 an Stefan Raabs Bundesvision Song Contest teilgenommen hat, zu Gast in Tabarz.

"Der Hörgenuss der Marcel-Brell-Songs ist enorm. Das bestätigen ihm Fachleute genauso wie die ersten Fans, die in den letzten Monaten den Weg zu seinen Konzerten gefunden haben", freut sich Kurdirektor David Ortmann. "Marcel Brell schafft mit seiner Musik etwas, das es im aktuellen Geschehen noch nicht gibt und das sich zu entdecken lohnt." Brell sei schließlich so etwas wie der brandenburgische Clueso. Er vereine Akribie, Philosophie und Sinnlichkeit.

Das Konzert beginnt 20 Uhr in der Kultur- und Begegnungsstätte "Alte REWE" in der Lauchgrundstraße 12 in Tabarz.

Das Debüt-Album ist derzeit in Arbeit. Nähere Infos unter www.marcelbrell.de und www.facebook.com/marcelbrellmusik.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.