Mittwoch, 22. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152824

Berlin ist Spitzenreiter!

Erneut Elefantengeburt im Tierpark Berlin

(lifePR) (Berlin, ) Die sechszehnte Elefantengeburt im Tierpark Berlin seit 1998, das ist schon eine Sensation. Ein Asiatisches Elefanten-"baby" von 134 kg Geburtsgewicht und 94 cm Rückenhöhe machte am Montag, dem 15. März 2010, diese Sensation perfekt. In den frühen Morgenstunden gebar die Elefantenkuh "Cynthia" ein kräftiges, männliches Jungtier. Es ist ihr zweites Kalb, das sie im Tierpark Berlin zur Welt brachte. "Cynthia" selbst ist 1995 bereits in einem Zoo geboren. Sie kam vor sieben Jahren aus Bogor (Indonesien) über den Zoo Halle in den Tierpark Berlin. Bereits 2005 wurde sie hier zum ersten Mal Mutter. Damals gebar sie das weibliche Kalb, "Cinta".

Erzeuger aller Asiatischen Elefantenkinder im Tierpark ist der aus Birma (Myanmar) stammende, 27jährige Bulle "Ankhor", der somit zum neunten Mal Vater wurde.

Zählt man die drei im Zoo Berlin geborenen Elefanten hinzu, so wurden in den letzten 12 Jahren insgesamt 19 Elefantenbabys in Berlin geboren. Ein Rekord, der von keiner anderen Stadt Europas erreicht wird.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tipps für den Schulranzenkauf

, Familie & Kind, mso - medienservice online

Viele ABC-Schützen können es schon jetzt nicht mehr erwarten, dass es im September endlich in die Schule geht. Doch beim Kauf des passenden Schulranzens...

Babymoon im Kuschelhotel

, Familie & Kind, Seewirt Mattsee

Als Babymoon bezeichnet man seit Kurzem einen erholsamen Urlaub während der Schwangerschaft. Da es sich – vor allem bei der ersten Schwangerschaft...

Jetzt bewerben: Junge Internetspezialisten entscheiden über beste Webseite/App und Game

, Familie & Kind, Deutsche Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ

. • Mädchen und Jungen im Alter von 10 - 12 Jahren gefragt Die erste Jury steht bereits: 25 Mädchen und Jungen im Alter von 9 bis 13 Jahren...

Disclaimer