Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156450

Nach dem Ballett ins "Da Capo"

(lifePR) (Nordhausen, ) Bunt, schrill und sexy wird es wieder am Sonntagabend im Theater Nordhausen. Die Ballettkompanie nimmt ihr Publikum mit in die 60er Jahre in dem Pop-Art-Ballett "Bunt, schrill und sexy". Inspirationsquelle des Abends ist die Kunstrichtung der Pop Art, unter anderem der Künstler Andy Warhol. Ballettdirektorin Jutta Wörne hat sein Wirken in dieses von ihr choreographierte Ballett einfließen lassen. Die rockigen Musiktitel lassen die Zuschauer kaum ruhig sitzen, im Takt wird mitgewippt. Obwohl es um die 60er Jahre geht, interessieren sich immer mehr junge Leute für dieses Ballett. Sie haben im Anschluss an die Vorstellung am Sonntag die Gelegenheit, mit Tänzern ins Gespräch zu kommen. Im Theaterrestaurant "Da Capo" wird nach dem Ballett zum Junges-Theater-Stammtisch eingeladen, wo die Gäste Wissenwertes rund um die Choreographie und aus dem Leben der Tänzer erfahren können. Die Vorstellung "Bunt, schrill und sexy" beginnt am Sonntag um 19.30 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf an den Vorverkaufsstellen der Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH sowie an der Theaterkasse, Tel. 0 36 31 98 34 52.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Römer- und Germanentage am Schauplatz der Varusschlacht

, Kunst & Kultur, VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land GmbH - Museum und Park Kalkriese

Die größten Römer- und Germanentage Deutschlands locken zu Pfingsten, 4. und 5. Juni 2017, mit einem abwechslungsreichen Programm für die ganze...

Zum letzten Mal: Ein seltsames Paar

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 27. Mai bilden Oscar und Felix in der Inszenierung von Iris Stromberger zum letzten Mal EIN SELTSAMES PAAR. Felix wird nach zwölfjähriger...

Jugendstück "Superhero" in Gebärdensprache

, Kunst & Kultur, Theater und Philharmonie Essen GmbH

Am Mittwoch, dem 31. Mai setzt das Schauspiel Essen seine Reihe mit Stücken, die für Gehörlose in Gebärdensprache übersetzt werden, fort. In...

Disclaimer