Günther Jauch präsentierte die Weine seines Weingutes von Othegraven beim Winzerdinner im Restaurant Terra

(lifePR) ( Wolfsburg, )
Günther Jauch stellte beim ausverkauften Winzerdinner im Restaurant Terra im The Ritz-Carlton, Wolfsburg am 23. November 2017 die Weine seines Weingutes von Othegraven vor. Während eines Vier-Gang-Menüs probierten rund 60 Gäste die Weine und erhielten interessante Einblicke in das Traditionsweingut sowie spannende Informationen über die Weinregion.

Günther Jauch sagte zu Beginn des Abends: „Es freut mich sehr, wieder im The Ritz-Carlton zu sein und den Gästen unsere Weine vorzustellen. Das Weingut von Othegraven an der Saar in Rheinland-Pfalz steht für die Stärken der Weinregion Mosel-Saar-Ruwer.”

Marcus Scharon, Director of Operations des The Ritz-Carlton Hotels, fügte hinzu: „Wir sind glücklich, dass wir Günther Jauch bereits zum zweiten Mal bei uns begrüßen und mit ihm einen großartigen Abend gestalten dürfen. Seine Weine sind bei unseren Gästen sehr beliebt und die Veranstaltung mit Günther Jauch ist einer der Höhepunkte unserer kulinarisch-lehrreichen Winzerdinnerreihe im Restaurant Terra.“

Über das Weingut von Othegraven:

2010 haben Günther Jauch und seine Frau Thea das Weingut von Othegraven von Frau Dr. Heidi Kegel übernommen. Es befindet sich seit 1805 in Familienbesitz. Günther Jauchs Großmutter war eine geborene von Othegraven. Ihr Bruder Maximilian hatte das Gut 1925 von seinen Vorfahren Grach-Weissebach übernommen. Als Kind war Günther Jauch oft in Kanzem bei Onkel Max und Tante Maria zu Gast. Er und seine Frau führen das Weingut inzwischen in 7. Generation.

Das Weingut von Othegraven besteht seit dem 16. Jahrhundert. Das herrschaftliche Gutsgebäude, der Park sowie der Kanzemer Altenberg sind als Ensemble denkmalgeschützt. Der Betrieb gehört zu den Gründungsmitgliedern des Verbandes Deutscher Prädikatsweingüter VDP.

Über das Terra Restaurant:

Im Restaurant Terra steht die Ursprünglichkeit des Geschmacks der naturbelassenen Produkte im Vordergrund. Überraschend natürlich präsentieren sich die Gerichte. Die gesunde und nachhaltige Zubereitung verspricht vielfältige und neue Genusserlebnisse. Die Grundlage ist die enge Zusammenarbeit mit ausgesuchten lokalen Partnern und eine transparente Lieferkette. Klein- und Kleinstbetriebe produzieren in ursprünglicher Landwirtschaft für das Restaurant Terra. Natur pur steht im Vordergrund. Das Terra-Menü wird vom Küchenteam saisonal erarbeitet. Fisch- und Fleischgerichte, vegetarische sowie vegane Speisen werden angeboten. Ausgesuchte, biodynamische Weine finden sich zudem auf der Weinkarte des Restaurants.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.