Thomas Cook Signature erweitert Angebot für Südafrika

Stärkster Produktausbau mit 15 neuen Hotels und drei neuen Rundreisen im neuen Ganzjahreskatalog "Afrika, Orient, Indischer Ozean"

(lifePR) ( Oberursel, )
Beeindruckende Landschaften, majestätische Berge und wilde Tiere – Südafrika bietet sowohl für Erholungssuchende als auch für abenteuerhungrige Reisende ideale Bedingungen für einen abwechslungsreichen Urlaub. Aufgrund der guten Nachfrage hat Thomas Cook Signature sein Portfolio um 15 neue Hotels, zwei Wanderrundreisen und eine Familien-Mietwagenrundreise für die Sommer-und Wintersaison ausgebaut.

Für Urlauber, die die Region rund um Kapstadt und die Garden Route erleben möchten, körperlich fit sind und gerne zu Fuß das Land entdecken, eignet sich die neue Wanderrundreise „Weinregion und Gartenroute erwandern“. In Begleitung einer deutschsprachigen Reiseleitung erwartet die Wanderer in Kapstadt zunächst ein Walk entlang der Platteklip Gorge durch den Tafelberg Nationalpark. Ziel ist der Gipfel des bekannten Gebirgsmassivs mit Ausblick über die gesamte Region. In Stellenbosch steht eine Weinverkostung auf dem Weingut La Motte auf dem Programm und an der Gartenroute geht es mit einem erfahrenen Guide durch die Wälder der Lagunenstadt Knysna. Weitere Höhepunkte sind eine Wanderung mit Picknick im Swartberg Naturreservat nahe der Straußenhauptstadt Oudtshoorn und eine Besichtigung der Cango Caves, die als eine der größten Tropfsteinhöhlen der Welt zum UNESCO Weltnaturerbe gehört. Eine Fahrt auf der bekannten Küstenstraße Chapmans Peak Drive bis zum „Kap der Guten Hoffnung“ mit anschließender Wanderung rundet das Programm der Rundreise ab. Die achttägige Wanderrundreise mit Übernachtung in ausgesuchten Hotels inklusive Verpflegung und fest eingeplanter Ausflüge gemäß Reiseverlauf, Transfer in klimatisierten Reisebussen, deutschsprachiger Reiseleitung und hochwertigem Reiseführer ab 1.369 Euro pro Person. Zum Beispiel am 15. April 2018 ab/bis Kapstadt bei eigener Anreise. 

Für Südafrikaurlauber, die nach einer Rundreise noch einen entspannten Hotelaufenthalt planen oder ihre Tour selbst gestalten möchten, hält Thomas Cook Signature insgesamt 15 neu aufgenommene Hotels bereit. So ist das Evergreen Manor & Spa (vier Sterne) in Stellen-bosch eine ideale Unterkunft für eine erholsame Auszeit nach einer Rundtour. Das luxuriöse, in der südafrikanischen Weinregion gelegene, Gästehaus empfängt seine Gäste mit Aussicht auf die umliegenden Weinhänge und Berge. Im Inneren beeindrucken die stilvollen Zimmer, der großzügige Außenpool und der Spa mit wohltuenden Anwendungen und Massagen. Drei Nächte im Doppelzimmer mit Frühstück ab 114 Euro pro Person. Zum Beispiel am 10. Mai 2018 bei eigener Anreise.

Ebenfalls neu bei Thomas Cook Signature ist die Black Rhino Game Lodge (vier Sterne) im Westen des Pilanesberg Nationalparks. Die elegante Unterkunft liegt inmitten des Tamboti Waldes und bietet einen direkten Blick auf ein Wasserloch, welches täglich wild lebende Tiere anlockt. Mit etwas Glück begegnen Besucher den hier beheimateten „Big Five“ - Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard. Die Lodge verfügt über 18 sehr geräumige Suiten, ein Restaurant, eine Bar mit Lounge und drei Plunge-Pools. Drei Nächte in einer Suite mit Vollpension inklusive zwei Pirschfahrten pro Tag ab 492 Euro pro Person. Zum Beispiel am 3. Mai 2018 bei eigener Anreise. 

Thomas Cook Signature-Angebote sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook-Agentur, unter www.thomascook.de sowie bei angebundenen Internet-Portalen und beim Thomas Cook-Kundenservice unter 0234 / 96103 5217.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.