Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 549205

Taylor Wessing berät Gründer beim Verkauf der "Die Medialysten GmbH" an Linkfluence SAS

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Taylor Wessing hat den Gründer, Oliver Range, beim Verkauf des Medienbeobachtungsdienstes Die Medialysten an Linkfluence SAS, Frankreichs Marktführer im Bereich Social Media Intelligence, beraten. Damit treibt das Unternehmen seinen internationalen Expansionskurs vor allem in Deutschland voran: Nach dem Markteintritt 2012 in Mannheim ist Linkfluence mit den Medialysten nun auch an den Standorten Düsseldorf, Hamburg, Leipzig und München vertreten.

Während Die Medialysten sowohl klassische als auch Neue Medien auswerten, ist Linkfluence spezialisiert auf von Nutzern generierte Inhalte in sozialen Netzwerken und auf Plattformen wie Facebook, Twitter oder YouTube. Das ermöglicht die effiziente Auswertung von Nennungen in den Medien sowie die Analyse der Diskussionen und Meinungen in den Online-Foren.

Linkfluence ist weltweit ein führendes Unternehmen im Bereich Social Media Intelligence und Medien-Monitoring. Das Softwarepaket Radarly von Linkfluence und die dazugehörigen Services erfassen und analysieren täglich mehr als 100 Millionen Veröffentlichungen im Social Web und führen ein Monitoring von mehr als 300 Millionen Quellen in 60 Sprachen durch. Nach dem Kauf von Die Medialysten beschäftigt das Unternehmen mehr als 130 Medienbeobachter, Account Manager, Analysten, Forscher und Programmierer aus über 14 Nationen.

Rechtliche Berater Verkäufer:

Taylor Wessing: Federführung - Dr. Simon Weppner (Tax Partner) und Martin Gerner (M&A Partner); Johannes Simon (Arbeitsrecht Counsel); Sonja Leutnant (Corporate Senior Associate), Andreas Müller (Corporate Associate), Christina Böckle (Corporate Associate), Dr. Steffen Kranz (Tax Associate).

Taylor Wessing

Taylor Wessing ist eine führende internationale Sozietät. Mit rund 1.150 Anwälten an 26 Standorten in Europa, den USA, dem Mittleren Osten und Asien, einschließlich unserer Kooperationen in Südkorea und Indonesien, bieten wir Unternehmen aus aller Welt integrierte Rechtsberatung zu allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts mit Schwerpunkten in den Bereichen Technology, Media & Telecoms, Life Sciences & Healthcare, Real Estate & Infrastructure, Energy & Environment sowie Financial Services.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dussmann Group komplettiert den Vorstand und legt auch 2016 wieder zu

, Finanzen & Versicherungen, Dussmann Stiftung & Co. KGaA

Drei neue Vorstandsmitglieder werden im August 2017 den Vorstand komplettieren: Dr. oec. Wolfgang Häfele, Dieter A. Royal und Wolf-Dieter Adlhoch Gesamtumsatz...

Doch die meisten GKV-Versicherten gehen weiter leer aus

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Seit Mitte April zahlen Krankenkassen wieder leichter Zuschüsse bei Erwachsenen für Brillen. Möglich macht dies das Gesetz zur Stärkung der Heil-...

Ratgeber für Vermieter von Ferienimmobilien – das Standardwerk von Stefanie Schreiber erscheint in der 3. aktualisierten Auflage

, Finanzen & Versicherungen, Servitus Wirtschaftsberatung und Coaching

Sie erklärt in ihrem Fachbuch in elf Schritten, wie der Vermögensaufbau und auch die Steuerersparnis mit dieser Anlageform funktionieren. Betriebswirtschaftli­ch...

Disclaimer