lifePR
Pressemitteilung BoxID: 688499 (Taunus Touristik Service e.V.)
  • Taunus Touristik Service e.V.
  • Ludwig-Erhard-Anlage 1-5
  • 61352 Bad Homburg
  • http://www.taunus.info
  • Ansprechpartner
  • Marius David
  • +49 (6171) 5078-130

Ab sofort erhältlich: Der neue Taunus-Veranstaltungskalender für das erste Halbjahr 2018 (Jan-Juni)

(lifePR) (Bad Homburg, ) . Das Jahr eilt nur so dahin, Weihnachten liegt bereits hinter uns und der Jahreswechsel steht vor der Tür. Und pünktlich zum neuen Jahr ist auch der neue Taunus-Veranstaltungskalender für die erste Hälfte 2018 da. Vollgepackt mit rund 250 spannenden Terminen aus der Freizeitregion Taunus.

Die Liste der Veranstaltungen für das kommende halbe Jahr ist wieder lang und zeigt, dass im Taunus immer viel los ist. Dieses Jahr schmückt die Titelseite ein Bild vom Idsteiner Jazz-Festival, das zu den kulturellen Highlights im Taunus zählt.

Traditionell zeigen die ersten Seiten die Highlights der ersten Jahreshälfte in der Übersicht; unter anderem Sportliches, Regionales, Rustikales, oder Festliches. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Danach folgen alle Veranstaltungen chronologisch und nach Kategorien sortiert von Januar bis Ende Juni. Insgesamt gibt es neun Kategorien: Feste, Märkte, Festivals; Familie, Sport, Messen, Musik und Konzerte, Theater und Bühnen, Ausstellungen, kulturelle Führungen, Wanderungen, Essen und Trinken.

Ab sofort ist die kompakte kleine Broschüre kostenfrei erhältlich an vielen öffentlichen Stellen, wie Tourist-Infos, Bürger-Büros oder Freizeiteinrichtungen der Mitgliedsorte im Verbandsgebiet des Taunus Touristik Service. Und natürlich wie gewohnt in der größten Tourist-Info im Taunus-Informationszentrum an der Hohemark in Oberursel. Alle Veranstaltungen gibt es außerdem auf der Webseite http://taunus.info mit vielen Bildern und Infos. Dort steht die Broschüre auch zum Download bereit.

Hinweis: Herausgeber des Veranstaltungskalenders ist der Taunus Touristik Service (TTS), der Dachverband der Freizeitregion Taunus. Verantwortlich für die Veranstaltungsinformationen der Broschüre jedoch sind die Mitglieder des TTS, denn der Verband bewirbt ausschließlich die Veranstaltungen und Angebote, die ihm seine Verbandsmitglieder melden (Landkreise, Orte, Freizeiteinrichtungen).