Dienstag, 12. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 634828

Neuer Subaru XV feiert Weltpremiere auf dem Genfer Auto Salon 2017

Friedberg, (lifePR) - .

- Zweite Generation des Kompakt-SUV

-  Wichtige Stellung im boomenden Segment

-  Pressekonferenz am 7. März um 11 Uhr 

Subaru enthüllt auf dem 87. Genfer Automobilsalon (9. bis 19. März 2017, Pressetage 7. und 8. März) die neue Generation des Subaru XV. Rund fünf Jahre nach der Markteinführung der ersten Modellgeneration präsentiert der japanische Automobilhersteller auf der großen Frühjahrsmesse in der Schweiz die Neuauflage des Kompakt-SUV.

Der Subaru XV ist nach dem Forester das erfolgreichste Subaru-Modell in Deutschland. 2016 entfielen rund 25 Prozent aller Neuzulassungen der japanischen Allradmarke auf den XV, der sich mit permanentem AWD-Antrieb und leistungsfähigen Boxermotoren eine wichtige Stellung im stetig wachsenden Kompakt-SUV-Segment erarbeitet hat. 

Der neue Subaru XV wird im Rahmen einer Pressekonferenz am Dienstag, 7. März, um 11 Uhr am Subaru-Stand in Halle 2 enthüllt. Die Markteinführung in Deutschland ist für November dieses Jahres geplant. 

Neue und fortlaufend aktualisierte Informationen zum Messeauftritt von Subaru auf dem Genfer Automobilsalon gibt es von heute an auf einer speziell eingerichteten Webseite unter http://www.subaru-global.com/ms2017/geneva.

 

 

Subaru Deutschland GmbH

Subaru ist der weltgrößte Hersteller von allradgetriebenen Pkw. Die Marke gehört zum japanischen Konzern Fuji Heavy Industries (FHI) und gilt als Pionier der Allradtechnik in Personenwagen. 1972 brachte Subaru den ersten Allrad-Pkw auf den Markt. Bis heute hat das Unternehmen weltweit mehr als 20 Millionen Fahrzeuge produziert, davon mehr als 15 Millionen Allrad-Fahrzeuge (Stand: März 2016). Seit 1966 produziert Subaru Fahrzeuge mit Boxermotoren, von denen bis heute rund 16 Mio. gebaut wurden (Stand: Juni 2016). In der Rallye-Weltmeisterschaft gehörte Subaru zu den Top-Teams und holte sechs Mal den Weltmeister-Titel. Die Subaru Deutschland GmbH vertreibt seit 1980 Allrad-Pkw und hat bis zum 31.12.2016 in Deutschland genau 374.417 Fahrzeuge verkauft.

*) Information über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen gemäß Richtlinie 1999/94/EG

Subaru XV 1.6i Trend: Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts: 8; außerorts: 5,8; kombiniert: 6,5; CO2-Emission in g/km kombiniert: 151; Effizienzklasse: D
Subaru XV 1.6i Trend Lineartronic: Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts: 7,9; außerorts: 5,5; kombiniert: 6,3; CO2-Emission in g/km kombiniert: 146; Effizienzklasse: C
Subaru XV 1.6i Comfort Lineartronic: Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts: 7,9; außerorts: 5,5; kombiniert: 6,3; CO2-Emission in g/km kombiniert: 146; Effizienzklasse: C
Subaru XV 2.0i Active: Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts: 9; außerorts: 5,8; kombiniert: 7; CO2-Emission in g/km kombiniert: 160; Effizienzklasse: D
Subaru XV 2.0i Active Lineartronic: Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts: 8,5; außerorts: 5,5; kombiniert: 6,5; CO2-Emission in g/km kombiniert: 151; Effizienzklasse: C
Subaru XV 2.0i Comfort Lineartronic: Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts: 8,5; außerorts: 5,5; kombiniert: 6,5; CO2-Emission in g/km kombiniert: 151; Effizienzklasse: C
Subaru XV 2.0i Edition "Pure Red" Lineartronic: Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts: 8,5; außerorts: 5,5; kombiniert: 6,5; CO2-Emission in g/km kombiniert: 151; Effizienzklasse: C
Subaru XV 2.0i Exclusive+: Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts: 8,5; außerorts: 5,5; kombiniert: 6,5; CO2-Emission in g/km kombiniert: 151; Effizienzklasse: C
Subaru XV 2.0D Comfort: Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts: 6,8; außerorts: 4,6; kombiniert: 5,4; CO2-Emission in g/km kombiniert: 141; Effizienzklasse: C
Subaru XV 2.0D Exclusive: Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts: 6,8; außerorts: 4,6; kombiniert: 5,4; CO2-Emission in g/km kombiniert: 141; Effizienzklasse: B


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD Tagung GFK Unlimited

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Die TÜV SÜD Akademie veranstaltet von 6. bis 7. Februar 2018 in München die Fachtagung GFK Unlimited. Da in vielen Bereichen des industriellen...

Sofortiges Abschleppen ist zulässig

, Mobile & Verkehr, ARAG SE

Ein in der Innenstadt auf dem Gehweg geparktes Fahrzeug darf unverzüglich abgeschleppt werden. Im konkreten Fall war eine Hilfspolizeibeamtin...

Erneuerte Gleise und Haltestellen bestehen erste Bewährungsprobe

, Mobile & Verkehr, Freiburger Verkehrs AG

Die erste große Gleiserneuerung seit Einführung der Fußgängerzone ist in der Kaiser-Joseph-Straße mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember abgeschlossen...

Disclaimer