Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 677963

Studiosus erweitert sein Wanderangebot: Neun neue Reisen von Asturien bis Peru

München, (lifePR) - Zu Fuß unterwegs in den Pyrenäen, im Wanderparadies Picos de Europa oder im idyllischen Arkadien auf dem griechischen Festland: Studiosus hat sein Wanderangebot für die Saison 2018 ausgebaut und neue Touren in Asturien-Kantabrien, Bulgarien, Israel, Japan, Languedoc-Roussillon, auf dem Peloponnes, in Peru, der Provence und Rumänien aufgelegt. Alle Wanderurlaube sind in den Studienreisen-Katalogen für die Saison 2018 enthalten und darüber hinaus im Katalog „WanderStudienreisen 2018“ gebündelt. Insgesamt umfasst der Studiosus-Wanderkatalog 74 Angebote – fünf mehr als im letzten Jahr.

Neu: „Asturien - Kantabrien – Wanderparadies Picos de Europa“:
Fünf überwiegend leichte bis mittlere Wanderungen von bis zu sechseinhalb Stunden Dauer führen die Studiosus-Gäste bei der neuen WanderStudienreise durch die schönsten Landschaften Asturiens und Kantabriens. Eine anspruchsvolle Tour mit anschließendem Picknick wartet im Wanderparadies Picos de Europa, in dem Unesco-Biosphärenreservat befinden sich auf sehr kompakter Fläche zweihundert Gipfel auf zweitausend Metern Höhe. Und auch der Kunstgenuss kommt auf der Wanderreise nicht zu kurz – das Spektrum reicht von den Kirchen des frühen Christentums bis zur kühnen Architektur der Moderne, beispielsweise im Guggenheim-Museum der baskischen Metropole Bilbao. Übernachtet wird in einem Fünf-Sterne-Hotel in Bilbao, einem charmanten Landhotel und zwei stilvollen Paradores – einem ehemaligen Kloster und der ehemaligen Sommerresidenz von König Alfonso XII.

Buchbar ist die achttägige WanderStudienreise nach Asturien-Kantabrien ab 1795 Euro pro Person im Doppelzimmer – inklusive Flug, Übernachtungen, Halbpension, Transfers, Ausflügen und Begleitung durch den Studiosus-Reiseleiter. Zur Wahl stehen vier Abreisetermine von Mai bis September 2018. Ebenfalls im Preis enthalten ist die Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich. Internet: www.studiosus.com/0963

Studiosus Reisen München GmbH

Einsame Landschaften und verschlafene Bergdörfer, historische Paläste und zeitgenössische Museen, kleine Märkte und großartige Menschen: Die WanderStudienreisen von Studiosus verbinden weltweit Natur und Kultur. Im Mittelpunkt stehen dabei Wanderungen mit Erlebniswert, auf denen die Studiosus-Gäste Land und Leuten begegnen - etwa einem Tabakbauern auf Kuba oder einer Zitronenzüchterin in Italien. Immer mit dabei: ein erstklassiger Studiosus-Reiseleiter mit umfassendem Kultur- und Naturwissen. Er ist nicht nur Wanderguide, sondern betreut die Gruppe durchgängig. Die Gäste müssen sich um nichts kümmern - auch nicht um den Koffertransport. Je nach Zielgebiet und Reisevariante sind die Touren leicht bis anspruchsvoll. Zur schnellen Orientierung fasst eine "Fußstapfen-Skala" die Wanderanforderungen für jedes einzelne Angebot zusammen. Dank weiterer Angaben wie etwa der Gesamtwanderstunden und -höhenmeter findet jeder die richtige WanderStudienreise für seine Ansprüche - ob Spaziergänger oder engagierter Genusswanderer. Internet: www.studiosus-wandern.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mit der Südbahn Westmecklenburg entdecken – erste Fahrt am 30. Juni

, Reisen & Urlaub, Tourismusverband Mecklenburg - Schwerin e.V

Am 30. Juni startet die Mecklenburgische Südbahn in die Saison. Pünktlich zum 55jährigen Jubiläum des Agroneums und zum Fischerfest, die beide...

Mitgliederversammlung: Rückblick 2017 und Neues 2018

, Reisen & Urlaub, DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Am Freitag, 22. Juni 2018, lud das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH), Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V., zur jährlichen Mitgliederversammlun­g...

Rundreise durch Südschweden und Kopenhagen

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Der Süden Schwedens ist nicht nur im Frühsommer eine Reise wert, auch die farbenreichen Facetten der spätsommerlichen Natur machen diese Reise...

Disclaimer