Tag der offenen Tür anlässlich des 10. Bundesweiten Fernstudientags

(lifePR) ( Pfungstadt, )
Einen Blick hinter die Kulissen der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) und der Wilhelm Büchner Hochschule kann jeder Interessierte anlässlich des 10. Fernstudientages werfen. Der Tag der offenen Tür findet an dem gemeinsamen Standort in der Ostenstraße 3 in Pfungstadt bei Darmstadt zwischen 14:00 und 18:00 Uhr statt. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

Am Aktionstag haben alle Besucher die Möglichkeit, sich die Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) und die Wilhelm Büchner Hochschule vor Ort anzuschauen. In persönlichen Beratungsgesprächen und im Austausch mit Absolventen erhalten sie gezielt individuelle Informationen rund um das Fernstudium. Es wird eine Einführung in den Online-Campus geben, eine spannende Hausführung und interessante Vorträge zum Thema Fernlernen.

Die Teilnahme am Informationstag ist kostenlos. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Anmeldeformulare sowie das Programm der Veranstaltung sind im Internet auf http://www.sgd.de/fernstudientag und www.wb-fernstudium.de/fernstudientag zu finden oder gebührenfrei unter 0800-806 60 00 (SGD) oder 0800-924 10 00 (Wilhelm Büchner Hochschule) erhältlich.

Ausgezeichneter Online-Campus

Wer sich neben dem Beruf in einem Fernstudium weiterbildet, möchte seine Zeit so effizient wie möglich nutzen. Dabei unterstützt der Online-Campus die Teilnehmer optimal. Der Online-Campus wurde jetzt auf ein Responsive Design umgestellt, d. h. die Anordnung der Funktionalitäten passt sich automatisch an die Displays der jeweiligen Endgeräte an. So kann er gleichermaßen von Smartphone, Tablet, Notebook oder PC aus genutzt werden. Die SGD erhielt 2014 dafür die Comenius EduMedia-Auszeichnung. Während des Fernstudientages können sich die Besucher in speziellen Vorführungen ausführlich über den Online-Campus informieren.

Themenräume für individuelle Beratung

In spezifischen Themenräumen stehen Pädagogen und Absolventen für Fragen zu Lehrgängen und Studiengängen bereit. Die SGD informiert über die Angebote aus ihren Wissenswelten Schulabschlüsse, Sprachen, Wirtschaft, Technik, Informatik, Allgemeinbildung sowie Kreativität, Persönlichkeit und Gesundheit. In einem weiteren Themenraum werden die Bachelor- und Master-Studiengänge der Wilhelm Büchner Hochschule in den Fachrichtungen Informatik, Elektro- und Informationstechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement vorgestellt. Bei einer Führung durch die Räumlichkeiten lernen Weiterbildungsinteressierte den gemeinsamen Standort der SGD und der Wilhelm Büchner Hochschule kennen.

Über die Wilhelm Büchner Hochschule:

Mit über 6 000 Studierenden ist die staatlich anerkannte Wilhelm Büchner Hochschule die größte private Hochschule für Technik in Deutschland. Das Studienangebot der in Pfungstadt bei Darmstadt ansässigen Fernhochschule richtet sich schwerpunktmäßig an Berufstätige und umfasst Bachelor- und Masterstudiengänge in den Fachrichtungen Informatik, Elektro- und Informationstechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement. Ebenfalls zum Studienprogramm gehören akademische Weiterbildungen sowie Kurzstudiengänge. Alle Studiengänge zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht nur das nötige technische Fachwissen, sondern auch fachübergreifende Kompetenzen wie Betriebswirtschaft, Führung und Kommunikation vermitteln. Absolventen sind dadurch in der Lage, komplexe Projekte oder ganze Unternehmensbereiche zu führen.

Mit dem Online-Campus "StudyOnline", persönlicher Studienbetreuung, schnell erreichbaren Tutoren sowie einem aktiven Netzwerk versteht sich die zur Klett Gruppe gehörende Wilhelm Büchner Hochschule als Service-Hochschule für Berufstätige. Zertifizierungen nach ISO 9001 und ISO 29990 belegen die hohen Qualitäts- und Servicestandards der Wilhelm Büchner Hochschule. Darüber hinaus sind alle Studiengänge durch die Akkreditierungsagenturen ACQUIN und ZEvA erfolgreich akkreditiert.

Weitere Informationen unter: www.wb-fernstudium.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.