Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 345543

BERLINmacher-Salon

Hans Wall lädt ein: Braucht Berlin wieder eine Altstadt? / Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe mit dem rbb Inforadio

Berlin, (lifePR) - Berlinerinnen und Berliner sind "Macher", sie sind Erfinder, Planer, Gestalter, Trendsetter und Lebenskünstler. Sie machen die spezifische Atmosphäre Berlins aus und werden umgekehrt von ihr geprägt. BERLINmacher - Menschen, die in der Stadt etwas bewegen - laden sich Gäste zum Salon-Gespräch ein. Wir lernen nicht nur die Themen und die Tätigkeiten kennen, mit denen sie bekannt wurden, sondern auch, was sie sonst so umtreibt. Wir sind neugierig auf ihre Gäste!

"Braucht Berlin wieder eine Altstadt?" erörtert Hans Wall mit seinen Gästen, dem Gartenhistoriker und ehemaligen Gartenbaudirektor im Landesdenkmalamt Berlin, Dr. Klaus Henning von Krosigk und dem Architekten Jan Kleihues. Der Unternehmer, vor allem als Außenwerber bekannt, setzt sich dafür ein, das Bewusstsein gegenüber der historischen Stadtlandschaft Berlins zu schärfen und die Denkmalsubstanz unserer Stadt zu wahren.

Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe mit dem rbb Inforadio. Es moderiert Harald Asel. Die Salons werden aufgezeichnet und zeitversetzt in der Sendung "Forum" ausgestrahlt.

Letzter Termin | BERLINmacher-Salon

15.10.2012 | 19 Uhr mit Günther Stock

Ticket 3,00 Euro | ermäßigt 2,00 Euro
Vorverkauf für alle Veranstaltungen an den Museumskassen des Stadtmuseums Berlin

MÄRKISCHES MUSEUM | Stadtmuseum Berlin
Am Köllnischen Park 5 | 10179 Berlin

Infoline Tel. (030) 24 002-162 | www.stadtmuseum.de | www.facebook.com/BERLINmacher

Montag | 17. September 2012 | 19 Uhr
Märkisches Museum| Stadtmuseum Berlin

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Görliwood® geht ins Rennen um den Preis als beste europäische Filmlocation des Jahrzehnts

, Kunst & Kultur, Europastadt Görlitz-Zgorzelec GmbH

Als einziger deutscher Kandidat ist die sächsische Stadt Görlitz mit ihren Drehorten zur Oscar®-prämierten US-Komödie „Grand Budapest Hotel“...

Überleben in der Ellenbogengesellschaft

, Kunst & Kultur, Theater Heilbronn

»Reicher Mann und armer Mann standen da und sahn sich an. Und der Arme sagte bleich: Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich.«  (Bertolt Brecht) Kann...

Qualität-Kunsthandwerkermarkt Bad Harzburg

, Kunst & Kultur, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Zwei Mal im Jahr findet der traditionelle Kunsthandwerkermarkt im historischen Schloss Bündheim, Bad Harzburg statt. Zahlreiche regionale und...

Disclaimer