Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68230

Bond & Co kommt in die Schweiz - Star TV berichtet live!

Action-Alarm bei der Filmpremiere des Jahres

(lifePR) (Schlieren, ) Das neue Bond-Abenteuer QUANTUM OF SOLACE feiert am Dienstag, 4. November in Luzern/Emmen Schweizer Premiere. Mit dabei sind Stars wie Bond-Darsteller Daniel Craig (Bild), Regisseur Marc Forster, Produzentin Barbara Broccoli und Film-Bösewicht Anatole Taubman. Star TV berichtet in einer zwei Stündigen Livesendung vom roten Teppich mit Interviews, Analysen, exklusiven Filmszenen und einem Blick hinter die Kulissen des 22. Bondstreifens. Moderiert wird die Livesendung von Ernst Marcus Thomas.

Schalten Sie ein!

Liveübertragung: Dienstag, 04.11.08, 20.00-22.00 Uhr

Wiederholung: Mittwoch, 05.10.08, 18.00-20.00 Uhr und Samstag, 08.11.08, 20.00-22.00 Uhr

Star TV

Star TV liefert seit 1995 als erster nationaler Privatsender der Schweiz rund um die Uhr News und Informationen aus den Bereichen Film, Lifestyle und Entertainment. Im Jahr 2000 konnte sich Star TV als grösster Privatsender der Schweiz etablieren. Durch die Verbreitung über diverse analoge und digitale TV-Netze wird das Programm heute in ca. 85 % aller Haushalte der Schweiz empfangen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer