Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668386

13. StaplerCup präsentiert Michael Patrick Kelly bei der Night of Champions

Aschaffenburg, (lifePR) - Gratis Open-Air Konzert „Night of Champions“ mit Michael Patrick Kelly am 16. September 2017 live auf dem Aschaffenburger Schlossplatz – Hits des aktuellen Albums „iD“ sowie Songs der Kelly Family und Best of „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert auf VOX“ im Programm – StaplerCup, Meisterschaft im Staplerfahren, mit über 180 Staplerfahrern aus aller Welt und rund 15.000 Besuchern vom 14. bis 16. September in Aschaffenburg

Michael Patrick Kelly war Teenieschwarm einer ganzen Generation, verkaufte 20 Millionen Alben, absolvierte Stadionturneen in den größten Konzertarenen der Welt, sammelte Auszeichnungen wie den Bambi, die Goldene Europa, den Echo, die Goldene Kamera u.v.m. im Akkord. Nach einigen Jahren Auszeit kam das musikalische Multitalent vor einigen Jahren als aus den Extremen gereiften Solokünstler zurück. Der StaplerCup präsentiert den Rock- und Folkmusiker als Stargast der Night of Champions am Samstagabend, den 16. September 2017, ab 19.15 Uhr.

Michael Patrick „Paddy“ Kelly wurde 1977 in Dublin geboren.  Als drittjüngstes Mitglied der Kelly Family gelangte er 1994 mit dem Album „Over the Hump“, das sich durch den von Michael Patrick komponierten Hit „An Angel“ allein in Deutschland rund 2,5 Millionen Mal verkaufte und viermal mit Platin ausgezeichnet wurde, zu Weltruhm. Nach der Veröffentlichung eines ersten Soloalbums zog sich Kelly 2004 aus der extremen Berühmtheit für sechs Jahre in ein französisches Kloster zurück. Seit 2011 ist er wieder auf Bühnen und in Studios unterwegs. 2017 veröffentlichte Kelly sein viertes Soloalbum unter dem Titel „iD“ und nahm an der vierten Staffel der Fernsehsendung „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“ neben den Gastgebern The BossHoss und den Gästen Lena Meyer-Landrut, Stefanie Kloß, Gentleman, Moses Pelham und Mark Forster auf dem Fernsehsender VOX teil.

Der StaplerCup, Meisterschaft im Staplerfahren, ist ein sportlicher Wettkampf auf dem Gabelstapler, bei dem sich die Kontrahenten auf aus dem Arbeitsalltag abgeleiteten Parcours um die Titel Deutscher Meister und Deutsche Meisterin im Staplerfahren bewerben. Ebenfalls auf dem Programm stehen die Team-Wettbewerbe Firmen-Team-Meisterschaft und International Championship mit Mannschaften aus 19 Nationen. Dem Publikum wird rund um die Wettbewerbe ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten. Dazu gehören die Infotainment-Messe „ChampionsExpo“, auf der sich Partner und Sponsoren wie beispielsweise Continental, Westfalen und die BGHW präsentieren. Den krönenden Abschluss bildet am Samstag, den 16. September 2017 ab 19.15 Uhr die „Night of Champions“, mit einem kostenlosen Open-Air-Konzert in der StaplerCup-Arena. 2017 ist Michael Patrick Kelly hier Top-Act, der neben Hits vom aktuellen Album „iD“ und aus den vorangegangenen Soloalben auch ein Best-of Sing meinen Song und Klassiker der Kelly-Family-Ära präsentiert. An den drei Veranstaltungstagen werden je nach Wetterlage bis zu 15.000 Besucher und Fans erwartet.

Weitere Informationen zu Michael Patrick Kelly unter www.Michael-Patrick-Kelly.com. News, kostenloses Footage- und Bildmaterial zum Download zum StaplerCup finden Sie im Presse- sowie in der Bildergalerie im Newsbereich unter www.StaplerCup.com. Gerne vermitteln wir den Kontakt zu Verantwortlichen und Teilnehmern.

StaplerCup hilft e.V

Der StaplerCup wurde 2005 erstmalig als reine deutsche Meisterschaft ausgetragen - über 22.000 Anmeldungen sind seither bei dem Wettbewerb notiert worden, bei dem es um Präzision, Schnelligkeit und Übersicht auf dem Gabelstapler geht. 2007 wurde die Veranstaltung um den internationalen Team-Wettbewerb "International Championship" erweitert; seit 2008 wird auch in der Disziplin "Logistic Championship " eine Firmen-Team-Meisterschaft ausgetragen. Der erste Weltmeistertitel wurde 2014 an den Deutschen Stefan Theissen vergeben. Seit 2015 kämpfen auch 12 Staplerfahrerinnen in einem separaten Finale um die Auszeichnung als beste Frau am Steuer eines Gabelstaplers. Wichtigstes inhaltliches Anliegen des Veranstalters Linde Material Handling ist die Verbesserung der Sicherheit in Lagern und Logistikbetrieben: Die Fähigkeiten der Fahrer und ihre Aufmerksamkeit und sollen geschult werden, um Arbeitsunfälle zu vermeiden. Jährlich begeistert die dreitägige Veranstaltung auf dem Aschaffenburger Schlossplatz, die von einem bunten Familienprogramm begleitet wird, an die 15.000 Zuschauer. Prominente Gäste wie Kati Wilhelm, Kristina Vogel, Henry Maske oder Oliver Kahn sammeln außerdem durch ihren Einsatz beim Prominentenrennen PromiCup für den gemeinnützigen Verein StaplerCup hilft e.V. Spenden. Über 250.000 Euro konnten so bereits gesammelt und an Bedürftige weitergeleitet werden.

Der StaplerCup wurde bereits mit zahlreichen Preisen der Kommunikations- und Wirtschaftsbranche, unter anderem dem PR-Award in Gold, dem Internationalen Deutschen PR- Preis und dem internationalen Titel "Bester europäischer Sportevent" vom EuBEA ausgezeichnet. Bei den renommierten amerikanischen GALAXY Awards erhielt der StaplerCup Gold und die höchste Auszeichnung "Best of Show".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V. gegründet

, Freizeit & Hobby, Marketing und Tourismus Konstanz GmbH

Eine Region – ein Team: Sowohl die politischen Vertreter wie auch die Touristiker wollen in Zukunft in der Region westlicher Bodensee eng miteinander...

Studie: Paketdienste 2017

, Freizeit & Hobby, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Die Online-Shopping-Lust der Deutschen hat einen direkten Nebeneffekt: Das Paketaufkommen hat in den letzten Jahren rapide zugenommen – und damit...

Bad Harzburger Winterzauber eröffnet

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Nur noch wenige Wochen, dann steht die Vorweihnachtszeit vor der Tür. Zahlreiche Lichter schmücken die Stadt und in der Luft hängt der Duft von...

Disclaimer