Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 925931

Städtische Theater Chemnitz gGmbH Käthe-Kollwitz-Str. 7 09111 Chemnitz, Deutschland http://www.theater-chemnitz.de
Ansprechpartner:in Pressestelle +49 371 6969831830
Logo der Firma Städtische Theater Chemnitz gGmbH
Städtische Theater Chemnitz gGmbH

Ballettmärchen „Elisa und die wilden Schwäne“ feiert Premiere

30. November 2022, 10.00 Uhr im Opernhaus Chemnitz

(lifePR) (Chemnitz, )
Das Ballett Chemnitz eröffnet die diesjährige Weihnachtssaison im Opernhaus mit Hans Christian Andersens bezauberndem Märchenklassiker „Elisa und die wilden Schwäne“.

Elisa und ihre fünf Brüder führen ein sorgenfreies und unbekümmertes Leben. Das Unheil kommt in Gestalt einer bösen Stiefmutter, die die Brüder verhext und dafür sorgt, dass Elisa von ihrem eigenen Vater aus dem Schloss gejagt wird. Verzweifelt macht sich die Königstochter auf die Suche nach ihren Brüdern. Nach einer langen Wanderung durch den dunklen Wald trifft sie auf wilde Schwäne: ihre verzauberten Brüder. Sie bleibt bei ihnen und eines Nachts erfährt sie im Traum, wie sie ihre Geschwister von dem bösen Zauber erlösen und wieder zurückverwandeln kann. Hemden aus Nesseln soll sie ihnen weben, darf dabei aber kein Wort sprechen ... Ohne zu zögern macht sie sich an die schwere Aufgabe – und bleibt standhaft, selbst als ihr eigenes Leben in Gefahr gerät.

Die Ballettdirektorin und Choreografin Sabrina Sadowska erzählt Andersens berührende Geschichte für junge Menschen ab sechs Jahren. Mit fesselndem Tanz und in den fantasievollen Theaterbildern von Thomas Mika entführt sie das Publikum in eine märchenhafte Welt und erzählt von der Macht der Liebe und Hingabe.

Karten für die Premiere am 30. November, 10.00 Uhr und die Folgevorstellungen (1. Dezember, 10.00 Uhr, 20. Dezember, 16.00 Uhr, 21. Dezember, 10.00 Uhr) sind unter Tel. 0371 4000-430 und www.theater-chemnitz.de erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.