Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63746

Handorf: Haltestelle Drei Eichen ab Montag für zwei Wochen verlegt

(lifePR) (Münster, ) Die Haltestelle Drei Eichen wird am Montag, 1. September 2008, im Tagesverlauf für voraussichtlich 14 Tage um rund 150 Meter in Richtung Handorf Hornheide verlegt. Davon betroffen sind die StadtBus-Linien 2 und 10 sowie die NachtBusse der N83.

Aktuelle Hinweise bietet die elektronische Fahrplanauskunft unter www.stadtwerke-muenster.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Südkorea setzt bei Abgasmessungen auf Neutralität von TÜV SÜD

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Die Emissionen europäischer Fahrzeuge für Südkorea werden fortan auch in den Laboren von TÜV SÜD gemessen. Eine entsprechende Kooperationsvereinba­rung...

ContiPremiumContact 5 mit ContiSeal-Technologie ist Sieger im Sommerreifentest der Guten Fahrt

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Im Sommerreifentest von „Gute Fahrt“, der Fachzeitschrift mit Schwerpunkt auf Fahrzeuge aus dem Volkswagen-Konzern, hat der ContiPremiumContact...

100 Jahre Automobilbau bei Mitsubishi

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

DAS MODELL A: Stolz präsentierten die Arbeiter in Kobe den Prototyp des ersten Serienautomobils in Japan. Mit dem Modell A setzte Mitsubishi...

Disclaimer