Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159488

Haltestelle Goebenstraße stadteinwärts ab 27. April längerfristig verlegt

Bauarbeiten im Haltestellenbereich

Münster, (lifePR) - Wegen Bauarbeiten im Haltestellenbereich muss die Haltestelle Goebenstraße auf der Hammer Straße in Richtung stadteinwärts ab Dienstag, 27. April, 7 Uhr, für voraussichtlich drei Monate um rund 100 Meter verlegt werden. Sie befindet sich in dieser Zeit auf der Hammer Straße in Höhe der Hausnummer 17-21. Die Verlegung betrifft die Stadtbuslinien 1 und 9, die Nachtbusse der N85 sowie die regionalen Linien 341, 342 und 552.

Elektronische Fahrplanauskunft: www.stadtwerke-muenster.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wenn die Sonne angenehm wärmt …

, Mobile & Verkehr, Institut für Zweiradsicherheit e.V. (ifz)

Die Jahreszeiten kommen und gehen, die Begeisterung für das Motorradfahren bleibt. Wer sich auskennt, weiß beim Blick auf den Kalender, worauf...

Experience Additive Manufacturing

, Mobile & Verkehr, Messe Augsburg ASMV GmbH

Im kommenden Jahr findet in Augsburg vom 25. bis 27. September 2018 die erste Fachmesse EXPERIENCE ADDITIVE MANUFACTURING statt, die als Multi-Location-Event...

ARCD: Zehn Antworten rund ums Halten und Parken

, Mobile & Verkehr, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Ein Knöllchen hier, ein Strafzettel da – Park- und Halteverstöße können teure Folgen haben. Höchste Zeit, sich ein paar Regeln in Erinnerung...

Disclaimer