Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 159315

Busse der E11 zum Gymnasium Sankt Mauritz zwei Tage umgeleitet

Spätere Ankunftzeit wegen Sperrung Bahnübergang Mondstraße

(lifePR) (Münster, ) Am Mittwoch, 28. April, und Donnerstag, 29. April, müssen die Busse der E11 (7:24 Uhr ab Hauptbahnhof) zum Gymnasium Sankt Mauritz ab der Haltestelle Tannenhof umgeleitet werden. Grund ist eine Sperrung des Bahnübergangs Mondstraße / Warendorfer Straße wegen Gleisarbeiten. Auf Grund der Umleitung kommt die Fahrt erst gegen 8 Uhr (sonst 7:47 Uhr) am Gymnasium an. Die Schulleitung wurde über die verspätete Ankunft informiert. Die E11 fährt an Schultagen ab Hauptbahnhof zum Gymnasium St. Mauritz und orientiert sich zeitlich am Unterrichtsbeginn.

Elektronische Fahrplanauskunft: www.stadtwerke-muenster.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD Service Center: Modernes Ambiente und kürzere Wartezeiten

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Egal ob Plaketten für die Hauptuntersuchung, Schadenbegutachtung oder Fahrzeugänderungen, in den TÜV SÜD Servicecentern (TSC) erhalten Autobesitzer...

Land Rover: Nachfolger des legendären Defender kommt erst 2021

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Fans des legendären Land Rover Defender müssen noch ein paar Jahre warten, bis der Nachfolger des von 1948 bis Anfang 2016 gebauten Geländewagens...

Rapper McFitti liebt Radfahren und Golf GTI

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Der in Berlin lebende deutsche Rapper McFitti liebt im Verkehr die langsame und schnelle Fortbewegung gleichermaßen. In seinem Berliner Kiez...

Disclaimer