Stadtwerke Hanau erstmals als "Top-Lokalversorger" ausgezeichnet

(lifePR) ( Hanau, )
Erstmals hat das Energieverbraucher-Portal die Stadtwerke Hanau als Top-Lokalversorger ausgezeichnet. Das gilt sowohl für die Sparten Strom und Gas als auch für Trinkwasser. Der Blick der Jury richtete sich insbesondere auf das Preis-Leistungs-Verhältnis der Anbieter. „Diese Auszeichnung durch unabhängige Fachleute bescheinigt uns überdurchschnittliche Qualitätsstandards. Das macht uns stolz und zeigt, dass wir als kommunaler Energiedienstleister Spitze sind“, kommentiert Stadtwerke-Geschäftsführer Steffen Maiwald.    

Neben Preisen spielen auch Servicequalität, Verbraucherfreundlichkeit und Ökologie eine Rolle

Mit der Kennzeichnung „Top-Lokalversorger 2017“ erhalten Verbraucher neben fairen Tarifen auch einen Überblick über Service-Angebote von Energieversorgern. „Auf dieser Grundlage können Kundinnen und Kunden nach eigenen Gesichtspunkten entscheiden, welcher Energiedienstleister für sie in Frage kommt“, erklärt Maiwald.

Neben Preis- und Tarifkomponenten geht es bei der Bewertung des Energieverbraucher-Portals um die ökologischen Anstrengungen der sich bewerbenden Unternehmen, um den Service im Kundenzentrum und das regionale Engagement. Bewertet wird darüber hinaus, wie gut Informationen über den Energiedienstleister öffentlich zugänglich sind, wie umfassend der Datenschutz im Internet gewährleistet wird und welche Zukunftsthemen wie beispielsweise der Klimaschutz fest in der alltäglichen Arbeit verankert sind.

Das Energieverbraucher-Portal geht auf die Düsseldorfer Agentur De-Media GmbH zurück. Sie rückt nicht allein den günstigsten Preis in den Mittelpunkt der Bewertung, sondern nach eigenen Worten auch Verbraucherfreundlichkeit, Servicequalität und Umweltaspekte. Dazu Geschäftsführer Maiwald: „Diese Philosophie passt zu den Stadtwerken Hanau, denn der Preis ist nicht allein ausschlaggebend für unsere hochwertigen Produkte.“

Dem Energieverbraucher-Portal ist wichtig, über Stolperfallen wie lange Vertragslaufzeiten von Strom- und Gasanbietern ebenso zu informieren wie über Vorauszahlungen und Boni, die in die Irre führen können. „Daher kommt es nicht von ungefähr, dass die Stiftung Warentest zu diesem Vergleichsportal rät“, betont Maiwald. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.