Kostenlose Energie zum Mitnehmen

swa verleihen tragbare Lade-Akkus

(lifePR) ( Augsburg, )
In der Stadt unterwegs und der Handy-Akku ist leer? Das ist ärgerlich. Oder das war es zumindest bisher. Denn jetzt gibt es dafür bei den Stadtwerken Augsburg (swa) kostenlos Strom – und das sogar zum Mitnehmen. Insgesamt 40 tragbare Akkus, sogenannte „Powerbanks“, mit Ladekabeln passend für alle Mobiltelefon-Typen stehen ab sofort bereit, wenn einem mal im Handy die Energie ausgeht. In den swa Kundencentern am Königsplatz und am Hohen Weg sowie in der pac-Infobox am Hauptbahnhof können die kleinen Energiespeicher kostenlos ausgeliehen werden. Zehn Euro Pfand bekommt der Entleiher wieder, wenn er das Gerät innerhalb eines Monats zurückbringt. Ansonsten gehört es ihm.

Zum ersten Mal haben die swa Powerbanks beim Modular-Festival im Wittelsbacher Park entliehen. „Die Aktion ist so gut angekommen, dass wir die Ausleihe mit kostenloser Energie jetzt dauerhaft in Augsburg anbieten“, sagt swa-Sprecher Jürgen Fergg. In Kombination mit dem kostenlosen WLAN in den Bussen und Straßenbahnen der swa sowie am Königsplatz und Rathausplatz steht der mobilen Kommunikation in Augsburg nun nichts mehr im Weg – auch kein leerer Akku.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.