Dritter Bürgerdialog zu Hauptbahnhof und Linie 5

swa Info-Tour geht weiter - jetzt Hochzoll: Am Mittwoch, 4. Februar

(lifePR) ( Augsburg, )
Die Bürgerinformation der Stadtwerke (swa) zum Bau der Mobilitätsdrehscheibe Hauptbahnhof und der Straßenbahnlinie 5 geht in die dritte Runde. Am Mittwoch, 4. Februar, stehen die swa ab 19.00 Uhr im Bürgertreff Hochzoll (Neuschwansteinstraße 23a) Rede und Antwort.

Nachdem swa-Geschäftsführer Walter Casazza gemeinsam mit Fachleuten beide Projekte bereits interessierten Bürgern in der Stadtmitte wie auch im Stadtteil Kriegshaber informiert hatten, steht die Stadtwerke Augsburg nun in Hochzoll Rede und Antwort. "Ich freue mich über das Interesse an unseren Projekten und einen intensiven Dialog."

Am Mittwoch, dem 4. Februar, wird im Bürgertreff Hochzoll detailliert zu Planung und Fortgang der beiden Baumaßnahmen Stellung genommen. "Wir wollen auch in Hochzoll die Bürger gut informieren und alle Fragen beantworten", versichert Casazza.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.